Videos zeigen Infrarot-Aufnahmen von Face ID [iPhone X]

| 21:14 Uhr | 6 Kommentare

Apple setzt beim iPhone X erstmals auf die sogenannte TrueDepth Kamera. Diese sorgt nicht nur für Animoji Karaoke sondern auch für die Face ID Gesichtserkennung. Nun zeigen erste Videos per Infrarot-Aufnahmen die Funktionsweise der TrueDepth-Kamera.

Infrarot-Aufnahmen der TrueDepth-Kamera

Die TrueDepth-Kamera ist ein ziemlich komplexes System. So setzt Apple unter anderem auf einen Punktprojektor, der über 30.000 unsichtbare Punkte auf euer Gesicht projiziert, um eine einzigartige Kamera davon zu erstellen. Der Infrarotbeleuchter hilft, euer Gesicht im Dunkeln zu identifizieren und die Infrarotkamera liest das Punktemuster, nimmt ein Infrarotbild auf und sendet die Daten an die Secure Enclave des A11 Bionic Chip, um eine Übereinstimmung zu bestätigen.

Die TrueDepth Kamera ist im oberen Bereich der iPhone X Front (Aussparung) verbaut. Bekanntermaßen ist Infrarotlicht für das menschliche Auge nicht sichtbar und so muss man sich einer Kamera bedienen, um dieses sehen zu können. Hier im Artikel haben wir euch zwei Videos eingebunden, die euch das Ganze näher bringen. So könnt ihr euch auch die genannten 30.000 Punkte etwas besser vorstellen.

IR video of Face ID unlock from iphone

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

6 Kommentare

  • Hartmut

    Sind die Infrarot Strahlen -Punkte für unsere Augen und Gesicht
    schädlich ?

    06. Nov 2017 | 8:58 Uhr | Kommentieren
    • Sebastian

      Uns kurz und prägnant zu sagen: Nein!
      Denn du bist erstens bereits tagein tagaus mit Infrarotstrahlung in Kontakt und außerdem ist diese nicht schändlich, zumindest in dem Umfang wie beim iPhone X.

      06. Nov 2017 | 15:06 Uhr | Kommentieren
    • MrUNIMOG

      Prinzipiell weniger als sichtbares Licht.

      07. Nov 2017 | 20:56 Uhr | Kommentieren
  • Hilmue

    Stellst du dir die Frage auch bei deinem Fernseher mit Fernbedienung?
    Denn Infrarotstrahlen werden von Wände geflecktiert und deine Augen haben bestimmt auch schon etwas abbekommen.
    Außerdem kannst du die Info sicher auch ergoogeln.
    Was sind überhaupt Infratstrahlen usw.

    06. Nov 2017 | 11:18 Uhr | Kommentieren
    • N

      du weisst schon das im Sonnenlicht Infra Rot enthalten ist ✌️, also hat eig sehr wahrscheinlich schon jeder was abbekommen

      04. Jan 2018 | 23:59 Uhr | Kommentieren
  • Thomas

    Hallo, kann man die IR Kamera des iPhones X auch zum Fotos schießen nutzen? Kennt ihr eine App hierfür?

    16. Jan 2018 | 6:17 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.