Twitter erlaubt ab sofort 280 Zeichen pro Tweet

| 9:21 Uhr | 0 Kommentare

Ab sofort könnt ihr auf Twitter 280 Zeichen pro Tweet nutzen. Schon seit längeren beschäftigen sich die Twitter-Verantwortlichen mit der Frage, ob 140 Zeichen pro Tweet noch ausreichen. Ab sofort könnt ihr doppelt so viele Zeichen pro Tweet nutzen.

Twitter: 280 Zeichen pro Tweet ab sofort möglich

Ende September deutete vieles daraufhin, dass Twitter in naher Zukunft die Anzahl der verfügbaren Zeichen pro Tweet erhöhen wird. Ende September kündigte das Unternehmen an, dass man derzeit 280 Zeichen anstatt 140 Zeichen pro Tweet austestet.

Dies wurde damit begründet, dass man in der chinesischen, japanischen und koreanischen Sprache nur die Hälfte der Zeichen benötigt um ein und die selbe Nachricht ab zu senden, als es zum Beispiel im englischen oder europäischen Raum der Fall ist. Um für mehr Gerechtigkeit zu sorgen wurde nun der Schalter umgelegt und das Zeichenlimit auf 280 Zeichen erhöht.

Wie Twitter am heutige Tag bestätigt, wurde die Testreihe beendet und das Limit auf 280 Zeichen pro Tweet für Jedermann freigeschaltet. Ein paar Hintergrunddetails zur Testphase hält Twitter auch noch bereit. In den ersten Tagen der Testphase hätten viele Nutzer die 280 Zeichen genutzt. Klar, es war neu und viele wollten das neue Limit ausprobieren. Anschließend sank die Zeichenanzahl wieder deutlich ab. Nur 5 Prozent der Tweets waren insgesamt länger als 140 Zeichen und nur 2 Prozent waren länger als 190 Zeichen.

Als das Limit noch bei 140 lag erreichten 9 Prozent der Tweets dieses Limit. Seitdem 280 Zeichen verfügbar sind, erreich nur noch 1 Prozent der Tweets diese Grenze.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.