Video: So funktioniert Apple Pay Cash

| 15:07 Uhr | 0 Kommentare

Am gestrigen Abend hat Apple die iOS 11.2 Public Beta 2 zum Download bereit gestellt. Damit erhält eine Funktion Einzug, die Apple bereits im Juni dieses Jahres angekündigt hatte. Die Rede ist von Apple Pay Cash.

Video zeigt Apple Pay Cash

Teilnehmer am Apple Beta Programm können sich ab sofort die iOS 11.2 Public Beta 2 von den Apple Servern herunterladen. Mit an Bord ist eine Funktion, die Apple bereits vor Monaten angekündigt hatte. Apple Pay Cash feiert nun seine Premiere in der Öffentlichkeit, nachdem die Funktion intern von Apple Mitarbeitern getestet wurde. An dieser Stelle sei noch erwähnt, dass Apple Pay Cash zunächst nur in den USA zur Verfügung stehen wird.

Mit Apple Pay Cash haben Anwender die Möglichkeit, per iMessage Geld an Freund und Bekannte zu schicken und von diesen anzufordern. Anwender in den USA, die auf die iOS 11 PB2 geupdatet haben, finden in der Wallet-App eine Apple Pay Cash Card vor und in der iMessage gibt es die zugehörige App zum Versenden und Anfordern von Geld.

Zunächst muss Apple Pay Cash eingerichtet werden. Anwender müssen den allgemeinen Bedingungen zustimmen und einen kurzen Einrichtungsprozess durchlaufen. Anschließend kann es auch schon losgehen. Das eingebundene Video gibt euch einen guten Überblick, wie das Ganze funktioniert.

Apple Pay Cash funktioniert übrigens nicht nur mit iOS 11.2, sondern auch mit watchOS 4.2 auf der Apple Watch. Dort findet ihr ebenso in der Nachrichten App einen zugehörigen Button, um Geld zu senden bzw. anzufordern.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.