„Sway“ – Apple schaltet Weihnachts-Clip 2017

| 21:28 Uhr | 0 Kommentare

Bereits in den letzten Jahren hat es Apple geschafft, bewegende Weihnachts-Werbespots zu schalten. Genau dies setzt sich im laufenden Jahr mit „Sway“ fort. Untermalt wird der Clip mit einem Song von Sam Smith.

Apple schaltet Weihnachts-Werbespot „Sway“

In den letzten Jahren hat Apple bereits unter Beweis gestellt, dass das Unternehmen zu Weihnachten bewegende Videos veröffentlichen kann, die unter die Haut gehen. Auf „Frankie´s Holiday“ im letzten Jahr folgt nun „Sway“.

Mit „Sway“ zeigt Apple ein junge Frau, wie diese ihr iPhone X, AirPods und Apple Music nutzt, um den Song „Palace“ von Sam Smith zu hören. Sie genießt das Lied und trifft bei ihrer leidenschaftlichen Tanzeinlage auf einen jungen Mann. Diesem bietet sie einen ihrer AirPods-Kopfhörer an, um gemeinsam den Song zu genießen. Am Ende des Clips trennen sich ihre Wege wieder und Apple gibt euch die Botschaft

„Move someone this holiday“

mit auf den Weg. Bewegt jemanden oder ergreift jemanden in diesem Jahr zu Weihnachten. Denkt und kümmert euch um eure Lieben. Schöner Clip, schöner Song.  Die TänzerInnen sind Lauren Yatango-Grant und Christopher Grant, wohnen in NYC und sind im wirklichen Leben miteinander verheiratet. Getroffen haben sich die beiden zufällig – bei einem Termin zum Vortanzen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.