Central & Wolfe: Zweiter neue Apple Campus wird in Kürze fertiggestellt [Video & Fotos]

| 15:47 Uhr | 0 Kommentare

Bei der ganzen Aufmerksamkeit, die der Apple Park derzeit auf sich zieht, ist der Bau eines zweiten Campus etwas untergegangen. Bereits seit 2016 wird in Sunnyvale der neue „Central & Wolfe“ Campus von Apple gebaut, der Anfang 2018 rund 3.000 Mitarbeiter empfangen soll. 9to5Mac war vor Ort und kam mit einigen beeindruckenden Momentaufnahmen zurück, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Das Mutterschiff bekommt Verstärkung

Im Jahr 2015 haben wir das erste Mal von „Central & Wolfe“ gehört, ein Bauprojekt, welches gerade einmal 8 km von Cupertino entfernt für Aufsehen sorgen sollte. Die Architekturfirma HOK zeigt sich für einen Gebäudekomplex verantwortlich, den man nicht alle Tage zu Gesicht bekommt, wie bereits der Entwurf der Firma zeigte.

Der Bau nimmt fast ein Drittel der Fläche des bekannten Apple-Hauptquartiers ein und sieht dabei mindestens so futuristisch aus. Die runden Gebäudeteile erinnern an Blumenblätter, die sich um einen begrünten Innenhof gruppieren. Die Fassade ist verglast und auf den Dächern sollen Bäume, sowie andere Grünpflanzen wachsen. Neben den Büros, wird es auch ein Amphitheater für 500 Personen geben. Ein Fitnesscenter, ein Parkhaus und zwei unterirdische Parkflächen runden den Campus ab.

Die Baufirma Level 10 Construction hatte Anfang des Jahres ein Video veröffentlicht, was bereits veranschaulichte, wohin die Reise des Schwesterschiffs geht. Die Besucherfotos zeigen dabei, wie weit das Projekt in den letzten Monaten vorangeschritten ist, was eine Eröffnung im nächsten Jahr durchaus realistisch erscheinen lässt.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.