„Tanz“ – Apples Weihnachts-Spot 2017 nun auch in Deutschland

| 8:43 Uhr | 0 Kommentare

Vor wenigen Tage und kurz vor Thanksgiving hat Apple seinen Weihnachts-Clip für 2017 veröffentlicht. Dieser hört auf den Namen „Swap“ und geht unter die Haut. Nun liegt auch die deutsche Fassung des Clips vor.

„Tanz“

In guter alter Tradition hat Apple zu Thanksgiving seinen jährlichen Weihnachts-Spot präsentiert. Der Spot, der zugleich cineastische Grußkarte von Apple ist, unterstreicht die Werte von Apple und ermuntert Menschen, zusammenzukommen, sich umeinander zu kümmern und erinnert daran, dass es gerade auch in der Einheit sehr viel Vielfalt gibt.

Der diesjährige Spot trägt den Titel „Tanz“ und dreht sich um ein New Yorker Tänzerpaar – und eine zufällige Begegnung. Die TänzerInnen sind Lauren Yatango-Grant und Christopher Grant, wohnen in NYC und sind im wirklichen Leben miteinander verheiratet. Getroffen haben sich die beiden zufällig – bei einem Termin zum Vortanzen.

Teile, was dich bewegt.

Untermalt wird der Spot mit dem Song „Palace“ von Sam Smith. Natürlich dürfen in den Clip auch eins, zwei Apple Produkte nicht fehlen. Allerdings hat der Hersteller dieser sehr dezent und zurückhaltend platziert. Zu sehen sind das iPhone X und die AirPods-Kopfhörer. Darüberhinaus nutzt die Tänzerin Apple Music.

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.