Telekom gewinnt Mobilfunk-Netztest 2017/2018 [Chip Netz-Test]

| 7:33 Uhr | 0 Kommentare

Die Deutsche Telekom kann sich einen neuen Preis in den Trophäenschrank stellen. Im Mobilfunk-Netztest 2017/2018 konnte man sich nun zum achten Mal in Folge den ersten Platz für das beste Netz sichern. Dabei unterlag das Messverfahren dieses Mal noch strengeren Parametern.

Der Mobilfunk-Netztest

Die Tester von CHIP und NET CHECK können sich über zu wenig Abwechslung sicherlich nicht beschweren. Rund 13.000 Kilometer per Auto, Zug und zu Fuß wurden für die Ermittlung des besten Mobilfunks zurückgelegt. Dabei wurden knapp 500.000 Tests durchgeführt. Getestet wurde die Qualität der Mobilfunknetze mit 36 Sony Xperia XZ.

Die Sprachqualität hat sich verbessert

Obwohl die Messverfahren dieses Jahr verschärft wurden, konnte die Telekom mit einem neuen Rekord (Note 1,4) aus dem Test-Marathon gehen. Dabei zeigte sich, dass sich sowohl bei der Telekom als auch bei Vodafone die Sprachqualität, dank des Enhanced Voice Systems (EVS), deutlich verbessert hat. Weiterhin sorgen neu ersteigerte Frequenzblöcke für mehr Tempo und Kapazität im LTE-Netz. Derweil hat Telefonica O2 immer noch mit der Zusammenlegung des E-Plus und dem O2-Netz alle Hände voll zu tun und belegt hinter Vodafone Platz drei.

Insgesamt konnte die Telekom in neun von zehn Kategorien den ersten Platz belegen. Lediglich im Zug hat sich das Verhältnis etwas verschoben. Lag Vodafone hier traditionell hinter der Telekom, konnte man die Bonner nun in dieser Kategorie überholen. In den fünf separat ausgewerteten Großstädten Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München und Stuttgart ändert sich das Gesamtergebnis nicht. Auch hier liegt die Telekom jeweils vor Vodafone und O2.

Die Netztest-Kategorien

Gesamtwertung

  • Platz 1: Telekom 1,4 (91,3 Prozent)
  • Platz 2: Vodafone 1,6 (88,0 Prozent)
  • Platz 3: O2 3,1 (66,7 Prozent)

LTE

  • Platz 1: Telekom 1,3 (93,1 Prozent)
  • Platz 2: Vodafone 1,5 (89,8 Prozent)
  • Platz 3: O2 2,6 (74,2 Prozent)

Mobiles Internet

  • Platz 1: Telekom 1,5 (90,5 Prozent)
  • Platz 2: Vodafone 1,8 (85,3 Prozent)
  • Platz 3: O2 3,3 (62,8 Prozent)

Telefonie

  • Platz 1: Telekom 1,4 (92,9 Prozent)
  • Platz 1: Vodafone 1,4 (92,2 Prozent)
  • Platz 2: O2 2,8 (70,6 Prozent)

Fernzüge

  • Platz 1: Vodafone 3,1 (65,6 Prozent)
  • Platz 2: Telekom 3,4 (62,1 Prozent)
  • Platz 3: O2 5,2 (34,6 Prozent)

Damit kann sich die Deutsche Telekom erneut auf die Schulter klopfen. Laut Chip Netz-Test besitzt die Telekom das beste Mobilfunknetz. Allerdings gibt es nach wie vor Luft nach oben, insbesondere bei der Smarpthone-Nutzung in Zügen. Hier haben die deutschen Mobilfunkanbieter allerdings schon bestätigt, dass man sich hier verbessern möchte und erste Maßnahmen ergriffen wurden.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.