Google Docs, Präsentationen und Tabellen: Update bringt Support für iPhone X und iOS 11

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple setzt auf iWork (Pages, Numbers und Keynote), Microsoft hat sein Office-Paket (Word, Excel und PowerPoint) und Google bietet Docs, Präsentationen und Tabellen an. Die drei zuletzt genannten Apps haben nun ein Update erhalten.

iPhone X Update: Google Docs, Präsentationen und Tabellen

Ab sofort stehen Google Docs, Präsentationen und Tabellen im App Store in einer neuen Version bereit. Die Release-Notes lesen sich bei allen drei Apps identisch. Es heißt

  • Unterstützung für iOS 11 und iPhone X
  • In iOS 11 können Inhalte aus anderen Apps einfach per Drag-and-drop aus anderen Apps in Google-Dokumente gezogen werden
  • Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen

Sicherlich kein bahnbrechendes Update, es ist jedoch schön zu sehen, dass immer mehr Entwickler dem neuen iPhone X und den Möglichkeiten rund um iOS 11 gerecht werden.

Google Docs
Google Docs
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos
Google Präsentationen
Google Präsentationen
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos
Google Tabellen
Google Tabellen
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.