tvOS und iOS 11.2 Beta 5: Live-Sport für die TV-App freigeschaltet

| 21:22 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat heute den bereits angekündigten neuen Sport-Bereich in der TV-App veröffentlicht. Die neue Kategorie ist ab tvOS 11.2 und iOS 11.2 sichtbar. Somit kommen vorerst nur die Beta 5 Nutzer in den Genuss der neuen Sammelstelle für Sport-News und -Streams. Bisher ist die TV-App noch nicht in Deutschland verfügbar, dies könnte sich jedoch schon bald ändern.

Sport-Ereignisse in der TV-App

Wie 9to5Mac berichtet, wird in den USA ab heute die Sportsektion in der TV-App angezeigt. Voraussetzung ist hierfür, die aktuelle Beta Version von tvOS 11.2 bzw. iOS 11.2. Mit dem nahenden Release der finalen Version, wird die neue Sportabteilung dann auch allen Sportfans zur Verfügung stehen. Dabei stehen die Chancen gut, dass schon bald die TV-App und die Sportkategorie auch in Deutschland freigegeben wird.

Die im September angekündigte Sportsektion der TV-App soll es Nutzern ermöglichen, Live-Sportspiele komfortabel auf dem Apple TV und iOS-Geräten zu sehen. Ziel ist es, verschiedene Live-Events in der App zusammenzufassen, wobei Live-Ergebnisse und die verbleibende Spielzeit über mehrere Spiele hinweg auf einer Benutzeroberfläche angezeigt werden. Als Teil der Live-Sport-Integration wird die TV-App auch in der Lage sein, Erinnerungen für nahende Spiele anzuzeigen. Apple plant den Fokus der App regelmäßig zu ändern, um relevante Sportspiele hervorzuheben. Für den Zugriff auf einige Inhalte ist ein Abonnement des jeweiligen Anbieters erforderlich.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.