Später iPhone X Verkaufsstart wirkt sich auf Smartphone-Marktanteil aus

| 7:15 Uhr | 2 Kommentare

Die Marktbeobachter von Kantar Worldpanel analysieren in regelmäßigen Abständen den Smartphone-Markt und und geben ihre Ergebnisse zum Besten. Nun gibt es die Analyse für den Dreimonats-Zeitraum der Ende Oktober 2017 endete.

Später iPhone X Verkaufsstart wirkt sich auf Smartphone-Marktanteil aus

Bei der Betrachtung der Monate August, September und Oktober 2017 im Vergleich zum Vorjahresquartal gilt zu berücksichtigen, dass Apple in diesem Jahr den Verkaufsstart der neuen iPhone-Modelle geteilt hat. Während das iPhone 8 (Plus) im September auf den Markt kam, gelangte das iPhone X erst Anfang November in den Handel. Dies wirkt sich spürbar auf die Marktanteil aus.

So sank der iPhone Marktanteil zum Beispiel in Deutschland )und generell in den EU5-Ländern), den USA und Großbritannien. In China gab es eine Steigerung um 0,5 Prozent und in Spanien gibt es beispielsweise 4,4 Prozent nach oben.

Gucken wir noch einmal auf die Zahlen im Detail. In Deutschland lag der iPhone-Marktanteil im Beobachtungszeitraum bei 14,9 Prozent. Vor einem Jahr lag dieser bei 16,4 Prozent. Android kletterte um 2,6 Prozent von 80,7 Prozent auf 83,2 Prozent. Auch im Apple Heimatland den USA ging es ein Stück zurück. Dort lag der Apple Marktanteil bei 32,9 Prozent während Android auf 66,2 Prozent kam.

“It was somewhat inevitable that Apple would see volume share fall once we had a full comparative month of sales taking into account the non-flagship iPhone 8 vs. the flagship iPhone 7 from 2016,” said Dominic Sunnebo, Global Business Unit Director for Kantar Worldpanel ComTech. “This decrease is significant and puts pressure on the iPhone X to perform. Considering the complete overhaul that the iPhone X offers, consumers may be postponing their purchase decisions until they can test the iPhone X and decide whether the higher price, compared to the iPhone 8, is worth the premium to them.”

Laut Kantar Worldpanel war es vorhersehbar, dass Apples Marktanteil im Beobachtungszeitraum sinkt. Spannend bleibt abzuwarten, wie die nächste Analyse von Kantar aussehen wird. Dann wird das iPhone X berücksichtig sein. Ersten Einschätzungen zufolge ist das iPhone X ein Kassenschläger. Dies dürfte die Marktanteile maßgeblich beeinflussen.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

2 Kommentare

  • Danlow

    Handelt es sich um den Gesamtmarktanteil, oder um den Marktanteil bezogen auf die verkauften Geräte im Dreimonatszeitraum? Bezogen auf den Gesamtmarkt wäre der Einbruch ja gravierend!

    06. Dez 2017 | 10:34 Uhr | Kommentieren
  • Niels

    @Danlow
    Steht doch oben. Es geht um den Vergleich August, September und Oktober 2017 zum entsprechenden Vorjahreszeitraum

    06. Dez 2017 | 22:04 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen