Neue Charity-Auktion: Erlebt einen Tag hinter den Kulissen von Beats 1 mit Zane Lowe

| 8:33 Uhr | 0 Kommentare

Charitybuzz bietet derzeit eine Charity-Aktion der ganz besonderen Art an. Mal wieder steht diese im Zusammenhang mit Apple. So kann der großzügigste Spender hinter die Kulissen von Beats 1 schauen, Apples Trendsender auf Apple Music.

Ein Praktikum bei Beats 1

Welcher Beats 1-Fan wollte nicht schon immer mal mit DJ Zane Lowe in den Studios des Senders hinter die Kulissen schauen. Dies dachte sich zumindest Charitybuzz und stellt eine seltene Gelegenheit auf seiner Spendenplattform zur Verfügung. Bis zum 20. Dezember haben hier Spender Zeit ein Gebot für einen Studiorundgang in Los Angeles abzugeben. Dabei kommt der Erlös der Organisation MusiCares zugute, die Musiker in Zeiten von finanziellen, persönlicher oder gesundheitlichen Krisen unterstützt.

Der Studiobesuch soll etwas anders ablaufen, als man es vermuten würde. Ein Praktikumstag trifft es wohl besser. An dem Besuchertag wird der Auktionsgewinner einiges zu tun bekommen. So steht beispielsweise ein Team-Meeting an, bei dem über die Musik-Liste des Senders diskutiert wird. Auch ein Auftritt in Form einer Voiceover-Demo für eine Beats 1-Sendung steht an. Etwas entspannter könnte dann das Mittagessen mit Zane Lowe ablaufen. Das geschätzte Höchstgebot soll bei 5000 US-Dollar liegen. In der Regel wird die Schätzung jedoch weit übertroffen. Derzeit liegt das Höchstgebot bei 2.250 US-Dollar.

Apple hat in der Vergangenheit schon oft mit Charitybuzz zusammengearbeitet und Treffen mit iTunes-Chef Eddy Cue und Apple-Chef Tim Cook versteigert, um Spenden für Wohltätigkeitsorganisationen zu sammeln.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.