iMac Pro in ersten Apple Stores verfügbar

| 17:55 Uhr | 0 Kommentare

Seit wenigen Wochen wird der neue iMac Pro verkauft. Dieser hat nun auch seinen Weg in erste Apple Retail Stores geschafft, so dass sich interessierte Kunden diesen direkt mit nach Hause nehmen können.

iMac Pro in ersten Apple Stores verfügbar

Im Juni dieses Jahres wurde der neue iMac Pro vorgestellt. Das Gerät kostet 5.499 Euro in der Standard-Version und spricht sicherlich nicht jeden Kunden an. Diejenigen Anwender, die sich ein Gerät gönnen, erhalten ein echtes Kraftpaket. Seit wenigen Wochen lässt sich der iMac Pro über den Apple Online Store bestellen. Gleichzeitig deutete Apple an, dass sich der iMac Pro auch in Kürze über die Apple Stores kaufen lässt.

Die ersten iMac Pro Lieferungen sind in den Apple Stores angekommen, zumindest in den USA, Australien und Japan. Die Apple Webseite listet für rund die Hälfte der Stores eine Verfügbarkeit des Standard-Modells an. Kunden können sich diesen online reservieren und vor Ort abholen oder alternativ ohne Reservierung ihr Glück versuchen.

Hierzulande ist uns noch keine Verfügbarkeit in den Apple Stores bekannt. Wie gehen allerdings aus, dass Apple Welt weit in den Stores iMac Pro „zur Mitnahme“ zur Verfügung stellen wird. Lange dürfte es nicht mehr dauern.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.