iPhone X Plus: LG soll dieses Jahr 6,5 Zoll OLED-Displays liefern

| 20:22 Uhr | 0 Kommentare

Nach unbestätigten Informationen soll LG Display mit einer Auslieferung von OLED-Displays an Apple ab der zweiten Jahreshälfte beginnen. Wie Financial Times berichtet, soll der Deal jedoch nur für ein 6,5 Zoll Modell gelten.

Apple plant wahrscheinlich ein „iPhone X Plus“

Apple und LG Display scheinen in der finalen Phase ihrer Verhandlungen zu sein. Nachdem schon mehrere Monate das Gerücht einer OLED-Belieferung von LG an Apple herumgeistert, werden wir wohl bald ein offizielles Statement erhalten. Zumindest lässt dies eine südkoreanische Quelle vermuten. So heißt es, dass LG ab der zweiten Jahreshälfte Apple mit 6,5 Zoll OLED-Panels versorgen wird. Somit würde sich das südkoreanische Unternehmen wohl zunächst nur auf ein mutmaßliches iPhone X Plus konzentrieren. Mehr wäre angesichts der prognostizierten Auslieferungsmenge von 15 bis 16 Millionen Bildschirmen auch nicht möglich.

LG für die Unabhängigkeit: Mission OLED beginnt

Laufen derzeit die OLEDs des iPhone X bisher noch ausschließlich von Samsungs Fertigungs-Bändern, ist die Aussicht auf einen zweiten Zulieferer eine gute Nachricht. Dennoch wird Samsung dieses Jahr mit 160 bis 200 Millionen OLED-Displays weiterhin der Hauptzulieferer von Apple bleiben. Auf lange Sicht gesehen könnte sich dies jedoch durchaus ändern. Apple investiert derzeit viel Mühe und Geld in seine Unabhängigkeit. Besonders die Vormachtstellung von Samsung im OLED-Sektor bereitet Apple Unbehagen. So investierte man bereits 2,7 Milliarden US-Dollar in LGs Produktionsanlagen. Es bleibt somit spanend, wie sich das OLED-Poker entwickelt.

Noch kann Apple nicht auf Samsung verzichten. 2019 werden die Karten jedoch neu gemischt, wenn LG Display die Produktion voraussichtlich hochfahren kann. Dann soll ein Werk in der Lage sein, rund 6 Millionen OLED-Panels pro Monat zu produzieren.

2018 kann kommen

Neben zwei iPhone X Modellen mit einem 5,8- und 6,5-Zoll OLED-Display, vermuten Experten ein weiteres iPhone. Dieses soll auf ein OLED-Display verzichten und mit einem 6,1 Zoll Display, welches auf die LCD-Technik setzt, für eine günstigere Alternative sorgen. Als Ehrengast hätten wir noch ein iPhone SE 2, welches gerade erst wieder zurück in die Gerüchteküche gefunden hat.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.