Apple zeigt zwei neue iPad Pro Clips – Fokus auf Augmented Reality und Apple Pencil

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem wir euch gestern auf einen neuen iPhone X Werbespot aufmerksam gemacht haben, geht es nun mit zwei Clips zum iPad Pro weiter. Diese fokussieren sich auf Augmented Reality und Apple Pencil.

Zwei neue iPad Pro Werbespots

Apple hat zwei neue iPad Pro Werbespots veröffentlicht. Diese hören auf die Namen „Augmented Reality“ und „Take Notes“.

Mit Augmented Reality zeigt Apple wie Augmented Reality Apps, die auf der ARKit Plattform basieren, auf dem iPad Pro genutzt werden könne. Mit dem zweiten 15-Sekunden Spot zeigt Apple den Einsatz des Apple Pencils. Dieser kann unter anderem zum Zeichnen, Drag and Drop, Notizen etc. genutzt werden. Beide Clips werden von dem Song “Go” von Louis The Child untermalt.

Die beiden Clips sind Bestandteil einer iPad Pro Kampagne, die Apple vor ein paar Monaten gestartet hat. Diese zeigt in erster Linie, welche Verbesserungen iOS 11 für das iPad mit sich bringen. Nachdem Apple in den letzten Jahren das iPad auf der Softwareseite ein Stück weit vernachlässigt hat, stellt iOS 11 wieder ein großer Schritt nach vorne dar. Allein die neuen Multitasking-Möglichkeiten sind eine echte Bereicherung.

Kategorie: iPad

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.