Apple veröffentlicht Speedometer 2.0 – Benchmark-Test für Web-App Reaktionsfreudigkeit

| 17:33 Uhr | 0 Kommentare

Im Jahr 2014 hat das Apple WebKit Team Speedometer veröffentlicht. Dieses Tool dient zum Benchmark-Test, um die Reaktionsfreudigkeit von Web-Apps zu messen. Nun hat Apple Speedometer 2.0 bereit gestellt. Die neue Version hat verschiedene Verbesserungen im Gepäck.

Apple veröffentlicht Speedometer 2.0

Speedometer? Noch nie gehört? Bei Speedometer handelt es sich um ein Werkzeug für Entwickler, damit diese den Nutzerzugriff auf Web-Apps simulieren und somit ein Stück weit die reale Welt nachbilden können. Allerdings hat sich das Internet in den vergangenen Jahren und der Freigabe von Speedometer 1.0 verändert.

Diesen Veränderungen wird Apple nun mit Speedometer 2.0 gerecht. Unter anderem spricht Apple davon, dass Speedometer moderne Javascript-Frameworks und -Bibliotheken unterstützt.

Over the last three years, a growing number of real-world sites have been written using React — a JavaScript library for authoring user interfaces. Derivatives such as Preact and Inferno have also gained popularity. Speedometer 2.0 includes web apps implemented using these libraries. It also includes an entry using React and Redux — a popular state management library. Webpack and RollUp are popular JavaScript module bundlers frequently used with these libraries and Speedometer 2.0 includes output generated by these tools.

Darüberhinaus enthält Speedometer 2.0 noch weitere Neuerungen, auf die Apple im WebKit-Blog näher eingeht.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.