Update für die Apple Watch: watchOS 4.2.2 ist da

| 19:19 Uhr | 0 Kommentare

Apple stellt watchOS 4.2.2 als Download bereit. Apple nutzt den heutigen Abend, um verschiedenen Updates für seine Geräte zur Verfügung zustellen. Auch die Apple Watch erhält eine Aktualisierung. Dieses Update gesellt sich zu iOS 11.2.5 und macOS 10.13.3, welche Apple ebenso gerade freigegeben hat.

watchOS 4.2.2 ist da

Vor wenigen Augenblicken hat Apple die finale Version von watchOS 4.2.2 (Build 15S542) veröffentlicht. Nachdem Apple eine mehrwöchige Beta-Phase zum Abschluss gebracht hat, können ab sofort nicht nur Entwickler auf die neue watchOS 4.2.2 zugreifen, sondern alle Anwendern.

Riesige Sprünge solltet ihr mit diesem Update allerdings nicht erwarten. Der Hersteller aus Cupertino kümmert sich in erster Linie um Bugfixes und Leistungsverbesserungen. Während der Beta-Phase sind keine nennenswerten Neuerungen bekannt geworden. Neue Funktionen wird Apple sicherlich erst wieder mit watchOS 4.3 implementieren.

 

So funktioniert das Update auf watchOS 4.2.2

  • Die Aktualisierung erfolgt über die Apple Watch App auf eurem iPhone
  • Die Apple Watch muss in der Reichweite des mit einem WLAN verbundenen iPhone sein
  • Die Apple Watch muss mit dem Ladegerät verbunden sein
  • Die Apple Watch muss mindestens zu 50 Prozent geladen sein

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen