iTunes 12.7.3: Update bringt HomePod-Support

| 7:57 Uhr | 0 Kommentare

Am gestrigen Tag hat Apple bekannt gegeben, dass der HomePod offiziell am 09. Februar in den Handel gelangt, zumindest in den USA, Australien und Großbritannien. In Deutschland soll es im Frühjahr 2017 losgehen. Parallel dazu hat Apple iOS 11.2.5 veröffentlicht. In der Nacht zu heute hat Apple noch einmal nachgelegt und iTunes 12.7.3 bereit gestellt.

iTunes 12.7.3: HomePod-Support an Bord

Ab sofort steht iTunes 12.7.3 als Download zur Verfügung. In erster Linie hat Apple diese Version bereit gestellt, um den HomePod-Support zu gewährleisten.

In den Release-Notes heißt es

iTunes ist jetzt für die Zusammenarbeit mit dem HomePod konzipiert. Nutze das verbesserte AirPlay-Menü, um ganz einfach den HomePod auszuwählen und zu steuern, was mit deinem Apple Music-Abonnement als Nächstes gespielt wird.

In gewohnter Manier steht iTunes 12.7.3 im Mac App Store als Download zur Verfügung. In unserem Fall war der Download 196MB groß.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen