Sonos App Update: einfachere Navigation, dunklere Benutzeroberfläche und mehr

| 17:07 Uhr | 0 Kommentare

Sonos hat den Sonos Controller in Version 8.3 auf den Markt gebracht. Das Update kann ab sofort über den App Store geladen werden. Die Aktualisierung bringt punktuelle Verbesserungen mit sich.

Sonos 8.3

Die Sonos Lautsprecher lassen sich unter anderem mit der Sonos App per iPhone und iPad steuern. Mit Version 8.0 hat Sonos einen radikalen Schnitt in der Benutzeroberfläche vorgenommen. Allerdings war die neue Benutzeroberfläche nicht optimal umgesetzt. Sonos hat sich die Kritik der Community zu Herzen genommen und die Oberfläche Schritt für Schritt optimiert. Mit iOS 8.3 gibt es die nächsten Verbesserungen.

Sonos Controller
Sonos Controller
Entwickler: Sonos, Inc.
Preis: Kostenlos

Mit Sonos 8.3 wird der „Aktueller Titel“-Bildschirm schwarz. Sieht in jedem Fall besser aus und passt ideal zum iPhone X und der oberen Displayaussparung. Die Navigationsleiste ist nun immer am unteren Rand zu sehen und im Menü-Räume werden die einzelnen Räume nun deutlich besser und klarer strukturiert dargestellt. So hat man einen besseren Überblick über die einzelnen Räume und mögliche Gruppierungen.

Angebot
Sonos PLAY:1 WLAN-Speaker für Musikstreaming (Schwarz)
  • Kompakt, aber kraftvoll. Passt überall hin. Füllt jeden Raum mit überraschend sattem, kräftigem...
  • Spielen Sie gleichzeitig verschiedene Songs in verschiedenen Räumen ab. Oder einen Song perfekt...
Angebot
Sonos PLAY:3 WLAN-Speaker für Musikstreaming (Schwarz)
  • Er liefert einen umfangreicheren, kräftigeren Sound als der PLAY:1. Damit ist er genau richtig für...
  • Spielen Sie gleichzeitig verschiedene Songs in verschiedenen Räumen ab. Oder einen Song perfekt...
Angebot
Sonos PLAY:5 WLAN-Speaker für Musikstreaming (Weiß)
  • Mit sechs Verstärkern und sechs Lautsprechertreibern ist er unser größter Speaker mit dem besten...
  • Spielen Sie gleichzeitig verschiedene Songs in verschiedenen Räumen ab. Oder einen Song perfekt...

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.