2018er iPhones: Digitimes erwartet nur ein OLED-Modell in diesem Jahr

| 16:33 Uhr | 6 Kommentare

Die Analysten waren sich eigentlich einig – 2018 wird Apple zwei OLED-iPhones und ein LCD-iPhone veröffentlichen. Weit gefehlt, wie Digitimes nun behauptet. So soll auch dieses Jahr nur das Flaggschiff-iPhone mit einem OLED-Display ausgestattet werden. Die anderen Geräte würden demnach wieder auf die LCD-Technik setzen.

Nur ein OLED-Modell in diesem Jahr

Bisher waren sich fast alle Experten einig, dass wir dieses Jahr ein 5,8 Zoll und 6,5 Zoll OLED-iPhone sowie ein 6,1 Zoll LCD-iPhone kaufen können. Digitimes vorläufiger Einkaufszettel sieht jedoch etwas anders aus. So erwartet man ein 5,8 Zoll und 6,1 Zoll LCD-iPhone sowie ein 6,5 Zoll OLED-iPhone. Begründet wird die Vermutung aufgrund Apples bisheriger Strategie, zwei billigere und ein teures iPhone auf den Markt zu bringen.

Digitimes hat in der Vergangenheit von seinen guten Kontakten zu der Industrie profitieren können. So haben Zulieferer schon des öfteren Hinweise auf zukünftige Produkte gegeben. Bei der jüngsten Prognose ist jedoch eine große Portion Skepsis angebracht. So besagt der Bericht selber, dass sich Apple immer noch in der Testphase für das neue Line-Up befindet.

Das iPhone SE 2

Etwas konkreter dürfte es bei Apple im Bezug auf das gemutmaßte iPhone SE 2 aussehen, welches unabhängig von den Herbst-iPhones erscheinen soll. Denn auch hier hat Digitimes eine Prognose für uns, die sich auch mit den bereits bekannten Gerüchten deckt. So glaubt man ebenfalls an einen Release in der ersten Jahreshälfte 2018, wobei der Name noch nicht final sein könnte. Der SE-Nachfolger soll nun auch drahtlos geladen werden können, was uns wohl eine Glasrückseite bescheren wird. Auf eine 3D-Touch-Funktionalität müssen wir jedoch wahrscheinlich verzichten.

Kategorie: iPhone

Tags:

6 Kommentare

  • MrUNIMOG

    Blödsinn. Nachfolger des iPhone X mit 5.8″ LCD? Bestimmt nicht.

    Wahrscheinlich kommt ein äußerlich unverändertes „iPhone X (2. Generation)“ mit 5.8″ OLED Display, dazu das spekulierte 6.5″ Gerät ebenfalls mit OLEDD als „iPhone X Plus“ oder ähnlich, und sonstiges eventuell mit LCD.

    26. Jan 2018 | 22:20 Uhr | Kommentieren
    • Instinct23

      Danke, 5,8 Zoll ist das Maximum an Größe was sich noch annähernd mit einer Hand bedienen lässt.
      Ich hoffe die bleiben dabei.

      28. Jan 2018 | 10:16 Uhr | Kommentieren
    • Screamer

      Genau so wie du sagst wird es sein MrUNIMOG und bestimmt nicht anders.

      29. Jan 2018 | 18:43 Uhr | Kommentieren
      • MrUNIMOG

        Ist da etwa eine Spur von Ironie?

        29. Jan 2018 | 18:53 Uhr | Kommentieren
  • Screamer

    Ne gg denke da nur genau so wie du

    29. Jan 2018 | 20:29 Uhr | Kommentieren
    • MrUNIMOG

      Dann Danke für die Zustimmung!

      29. Jan 2018 | 20:48 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen