Exklusive Dubset DJ Mixe auf Apple Music – Steve Aoki, Sigala & DJ Suss One

| 8:45 Uhr | 1 Kommentar

Apple Music setzt auf weitere exklusive Inhalte, um seine Nutzer „bei Laune zu halten“. So wurde heute bekannt gegeben, dass exklusive Dubset DJ Mixe bei Apple Music verfügbar sind, darunter Steve Aoki, Sigala & DJ Suss One.

Exklusive Dubset DJ Mixe auf Apple Music – Steve Aoki, Sigala & DJ Suss One

Der Musik Streaming Markt ist hart umkämpft. Jeder Anbieter versucht, seinen Streaming Dienst mit exklusiven Inhalten aufzuwerten, Kunden bei Laune zu halten und Neukunden neugierig zu machen. Im Endeffekt bieten alle Musik-Streaming-Anbieter einen sehr ähnlichen Musikkatalog von rund 45 Millionen Songs an. Allerdings trennt sich im Detail die Spreu vom Weizen.

Apple Music setzt seit einiger Zeit auf exklusive Inhalte, dies setzt sich heute fort. Dubset Media Holdings hat eine Kooperation mit Apple Music bekannt gegeben, um hunderte DJ Mixe auf der Streaming-Plattform zur Verfügung zu stellen. Darunter befinden sich bisher unveröffentlichte DJ Sets von Steve Aoki, Signal und DJ Suss One.

„How amazing is it to be able to quickly and freely throw together a mix of tracks with no clearances or paperwork required?“ said Steve Aoki.  „It’s the dawn of a new era. I can’t wait to see what aspiring DJs and Aoki fans do with my music in their own sets.“

Diejenigen Nutzer, die auf diese Art Musik stehen, sollten in jedem Fall in die verschiedenen Mixe hineinhören.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Jens

    Ich hatte mir so viel von dem Hip Hop Mix versprochen…
    Vielleicht liegt es aber auch an meinen alter.
    Ich finde da ist zu gescratche drin, gepaart von Flanger und komischen Voice Sampling und Backspins…
    Wäre all dieses ein wenig, weniger wäre ich ja schon echt zu frieden. Gerade weil die Tracklist eigentlich passt.
    Aber so leider gar nicht…

    01. Feb 2018 | 18:44 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.