HomePod: Apple gewährt Mitarbeitern einen Rabatt von 50 Prozent

| 18:11 Uhr | 0 Kommentare

Mehrere Apple-Mitarbeiter haben sich auf Twitter über die Großzügigkeit von Apple geäußert. Der Grund zur Freude war Apples Mitarbeiter-Rabatt für den HomePod. Diesen bekommen die Angestellten zum halben Preis, was einen Endpreis von rund 175 US-Dollar entspricht.

Mitarbeiter-Rabatt für den HomePod

In den USA kostet der HomePod regulär 349 US-Dollar. Mitarbeiter erhalten Apples ersten Smart-Speaker zu einem reduzierten Preis von knapp 175 US-Dollar. Die Aktion soll zwei Monate verfügbar sein, was den Mitarbeitern genügend Zeit geben sollte, das Schnäppchen wahrzunehmen.

Apple stellt somit sicher, dass einige seiner Mitarbeiter im Einzelhandel praktische Erfahrungen mit dem neuen Lautsprecher sammeln und so den Kunden mit dem Gerät besser helfen können. Der Rabatt dient auch als ein Dankeschön an die Mitarbeiter, für all ihre harte Arbeit, da ein neuer Produktstart oft eine Neugestaltung, Schulung und andere Bemühungen hinter den Kulissen mit sich bringt. Bloombergs Mark Gurman hat die Aktion ebenfalls über Twitter bestätigt.

Ein ähnliches Rabattprogramm gab es bereits für die Apple Watch, als sie im Jahr 2015 auf den Markt kam. Damals konnten Apple-Mitarbeiter, ein Sport- oder Edelstahl-Modell mit einem Rabatt von 50 Prozent kaufen.

Ursprünglich sollte der smarte Lautsprecher im Dezember 2017 in den USA, Großbritannien und Australien erscheinen. Diesen Termin konnte Apple nicht einhalten und verschob den Release auf den 9. Februar 2018. Der Verkaufsstart für Deutschland ist für das Frühjahr 2018 geplant.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen