iOS 11.3: Hinweise auf iCloud-basiertes Single-Sign-On für Webseiten

| 19:15 Uhr | 0 Kommentare

Seit knapp zwei Wochen lässt sich die iOS 11.3 Beta 1 mittlerweile herunterladen. Für die kommende Woche wird die Beta 2 erwartet. Die größten Neuerungen der iOS 11.3 haben wir hier im Video für euch hingelegt. Nun taucht eine weitere Neuerung auf, die bereits Bestandteil von iOS 11.3 werden könnte. Die Rede ist von einem iCloud-basierten Single-Sign-On für Webseiten.

iCloud-basiertes Single-Sign-On für Webseiten zeigt sich mit iOS 11.3 Beta 1

Seit der Freigabe von iOS 11.3 Beta 1 haben wir euch bereits verschiedene Neuerungen des Systems vorgestellt. Während Apple auf die größeren Neuerungen selbst aufmerksam gemacht hat, tauchen während der Beta-Phase weitere neue Features auf. Nun zeigt sich, dass Apple an einem Single-Sign-On Dienst für Webseiten arbeitet, der möglicherweise schon mit iOS 11.3 Einzug hält.

Im Programmcode der iOS 11.3 Beta 1 zeigt sich eine neue Komponente namens SecureChannel, so 9to5Mac. Dies deutet daraufhin, dass Apple an einer Lösung arbeitet, dass sich Nutzer mit ihrer Apple ID bei Webseiten anmelden können. Der Programmcode in SecureChannel zeigt, dass sich die Webseite mit dieser Authentifizierungsmethode an persönlichen iCloud-Daten bedienen darf. Welche das exakt sind, ist derzeit nicht klar. Allzu viele Informationen dürften so allerdings nicht preisgegeben werden. Vermutlich die Mail-Adresse und der Name.

Zudem wurde eine Komponenten in der iOS 11.3 Beta 1 entdeckt, die es erlaubt, einen QR Code zu scannen, um per Kamera die Apple ID Authentifizierung durchzuführen. Zum aktuellen Zeitpunkt ist noch nicht exakt klar, wofür die Komponenten dienen. Es wird höchstwahrscheinlich eine Möglichkeit sein, um sich mit einer Apple ID bei Dritt-Anbietet Webseiten anzumelden, ohne dass ihr für diese einen neuen Benutzer inkl. Passwort anlegen müsst.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen