Spotify: Neues Songinfo-Feature für die Desktop-App

| 17:25 Uhr | 0 Kommentare

Zum Wochenende hat Spotify ein neues Songinfo-Feature für seine 140 Millionen Nutzer vorgestellt. Mit diesem erhalten User ab sofort in der Desktop-Anwendung Informationen über den Künstler, die Songschreiber und die Produzenten eines Songs.

Spotify mit neuem Songinfo-Feature in der Desktop-App

Mit der neuen Spotify Singinfo-Funktion erhalten Anwender ab sofort in der Desktop-Anwendung Informationen über den Künstler, die Songschreiber und die Produzenten eines Songs.

Mit einem Rechtsklick auf einen Song öffnet sich ein Drop-Down Menü, bei dem Nutzer “Mitwirkende anzeigen” auswählen können. Dort findet ihr alle Informationen, die vom Rechteinhaber für den jeweiligen Song bereitgestellt werden sowie die entsprechende Quelle. Das Feature wird fortlaufend weiterentwickelt und im Laufe der Zeit noch weitere Informationen von den Partnern integrieren.

Das neue „Songinfo“-Feature ist ein weiterer Schritt des schwedischen Musik Streaming Service, um Songwriter zu unterstützen. Vor kurzem wurde bereits das Secret Genius Programm gestartet. Secret Genius beinhaltet mehrere Initiativen zur Unterstützung der kreativen Community, wie zum Beispiel Songshops (globale Songwriting-Workshops), The Secret Genius Awards, Podcasts und kuratierte Playlists.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen