Koogeek: HomeKit-Schalter und -Dimmer ab sofort verfügbar

| 18:33 Uhr | 1 Kommentar

Koogeek hat neue HomeKit-Schalter und -Dimmer im Sortiment, die ab sofort auch in Deutschland verfügbar sind. Damit erweitert der Hersteller sein bisheriges HomeKit-Portfolio um weitere Produkte.

Koogeek bietet neue HomeKit-Schalter und -Dimmer an

Koogeek gehört zu den Herstellern, die in den letzten Wochen und Monaten ihr HomeKit-Programm deutlich erweitert haben. Es gibt HomeKit-Steckdosen, HomeKit-LEDs, HomeKit-LightStrips und mehr. Die Koogeek Produkte, die wir bisher getestet haben, funktionieren tadellos. So hat zum Beispiel die Einrichtung der LightStrips nur wenige Augenblicke gedauert und seitdem verrichten diese ihre Aufgaben wie gewünscht. Dabei ist Koogeek auch preislich attraktiv.

Nun gibt es weiteres neues HomeKit-Zubehör von Koogeek und der Hersteller hat neue Schalter und Dimmer vorgestellt. Insgesamt drei neue Produkte ergänzen die Koogeek HomeKit-Familie. Ab sofort stehen ein HomeKit-Lichtschalter, ein Doppel-Lichtschalter und ein Dimmer zum Kauf bereit.

Für den HomeKit-Schalter nennt der Hersteller eine Eingsangsspannung zwischen 220 und 240V und 50Hz, sowie eine maximale Belastung von 800W. Beim Doppelschalter teilt sich die maximal Belastung auf 400W pro Gang auf. Der Dimmer verarbeitet eine Last von 5W bis 200W (nur für Glühlampe, Wolframlampe, dimmbares LED-Licht und CFL-Licht). Alle drei Produkte sind nur für den Innenraum mit trockener Umgebung konzipiert.

HomeKit-Schalter und -Dimmer eignen sich idealerweise zur Steuerung von Deckenlampen, die eigentlich nicht HomeKit-fähig sind. Durch die Koogeek-Schalter und -Dimmer könnt ihr solche Lampen allerdings doch per Home-App, Siri etc. steuern.

Keine Produkte gefunden.

Keine Produkte gefunden.

Keine Produkte gefunden.

Keine Produkte gefunden.

Keine Produkte gefunden.

Kategorie: Apple

Tags: ,

1 Kommentare

  • Sebastian

    Leider funktionieren sie nicht im 5Ghz Wlan. Schade

    10. Feb 2018 | 19:05 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.