Apple informiert: „So sollte der HomePod platziert werden“

| 17:55 Uhr | 0 Kommentare

Mit einem Support Dokument informiert Apple darüber, wie ihr den HomePod reinigt und wo und wie ihr diesen am besten positioniert. Zudem gibt es weitere Sicherheitshinweise.

Reinigungs- und Pflege-Tipps zum HomePod

Nachdem am gestrigen Tag Berichte aufkamen, dass der HomePod mit seinem Silikon-Standfuß weiße Kreise auf empfindlichen Holzoberflächen hinterlassen kann, möchten wir euch nun auf das zugehörige Apple Support Dokument aufmerksam machen.

Apple geht darauf ein, dass ihr grundsätzlich den HomePod mit einem trockenen Tuch und nur im Bedarfsfall mit einem feuchten Tuch reinigen solltet. Dabei sollen keine Lösungsmittel, Fensterreiniger, Scheuermittel, Druckluft etc. verwendet werden.

Zudem gibt Apple Hinweise darauf, wo ihr den HomePod am Besten platziert. In dem Support Dokument heißt es

Der HomePod ist für den Gebrauch in Innenräumen vorgesehen. Achten sie bei der Verwendung des HomePods darauf, dass das Gerät auf einer festen Oberfläche steht. Platzieren sie das Netzkabel so, dass man nicht auf dieses tritt oder es eingeklemmt wird.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein Lautsprecher mit einer vibrationsdämpfenden Silikonbasis auf einigen Holzoberflächen milde Spuren hinterlässt. Die Abdrücke können durch Öle verursacht werden können, die zwischen der Silikonbasis und der Tischoberfläche diffundieren und oft nach einigen Tagen wieder verschwinden, wenn der Lautsprecher von der Holzoberfläche entfernt wird. Falls dies nicht der Fall ist, kann die Markierung durch sanftes Abwischen mit einem weichen, feuchten oder trockenen Tuch entfernt werden. Wenn die Markierungen bestehen bleiben, reinigen Sie die Oberfläche mit dem empfohlenen Reinigungsverfahren des Möbelherstellers. Wenn Sie sich darüber Gedanken machen, empfehlen wir, Ihren HomePod auf einer anderen Oberfläche zu platzieren.

Apple weist zusätzlich daraufhin, dass ihre Wärmequellen (Heizkörper, Öfen etc.) in der Nähe des HomePods vermeiden solltet. Zudem solltet ihr keine offenen Flammen wie eine brennende Kerze oder eine angezündete Zigarette auf der in der Nähe des HomePods positionieren. Auch solltet ihr den HomePod nicht in der Nähe von Wasser oder an Orten verwenden, an denen das Gerät Tropf- oder Spritzwasser ausgesetzt ist. Allerdings stellen auch andere Flüssigkeitsquellen, wie z.B. Getränke, Waschbecken, Duschkabine, Schwimmbäder etc. eine Gefahr dar.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen