Apple informiert: Neue Apps müssen ab April iOS 11 SDK und iPhone X Display unterstützen

| 14:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple informiert aktuell seine Entwicklergemeinde darüber dass alle Apps, die ab April 2018 neu zum App Store eingereicht werden, auf dem iOS 11 SDK basieren und gleichzeitig das Super Retina Display des iPhone X unterstützen müssen.

Neue iOS-Apps müssen ab April iOS 11 SDK und iPhone X Display unterstützen

Ab April wartet eine Neuerung auf iOS App Entwickler. Apple informiert aktuell per Mail darüber, dass ab dem 01. April 2018 zwei Änderungen bei der Entwicklung neuer Apps in Kraft treten.

Zum einen müssen neu zum App Store eingereichte Apps das Super Retina Display des iPhone X unterstützen. Dies bedeutet, dass Entwickler neuer Apps sicherstellen müssen, dass das 5,8 Zoll Display des iPhone X mit seinem Edge-to-Edge Design und seiner „Notch“ voll ausgereizt wird.

iOS 11 has brought innovative features and the redesigned App Store to hundreds of millions of customers around the world. Your apps can deliver more intelligent, unified, and immersive experiences with Core ML, ARKit, new camera APIs, new SiriKit domains, Apple Music integration, drag and drop for iPad, and more.
Starting April 2018, all new iOS apps submitted to the App Store must be built with the iOS 11 SDK, included in Xcode 9 or later. All new apps for iPhone, including universal apps, must support the Super Retina display of iPhone X.

Zum anderen müssen neue Apps auf dem iOS 11 Software Developer Kit basieren. Dies bedeutet nichts zwangsläufig, dass Entwickler die neuen Technologien, wie z.B. Core ML, SiriKt und ARKit, verwenden müssen. Allerdings muss die App mit dem iOS 11 SDK kompiliert werden.

Mit dieser Neuerung stellt Apple sicher, dass App-Entwickler grundsätzlich auf die neuesten von Apple bereit gestellten Entwickler-Tools setzen. Bereits in der Vergangenheit hat Apple seine Entwickler immer mal wieder aufgefordert, neue Geräte und Technologien zu unterstützen. Eine Deadline für App-Updates gibt es seitens Apple noch nicht. Zunächst gilt der April 2018 für Apps, die komplett neu zum App Store eingereicht werden.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XR bestellen

Hier informieren

iPhone XR bei der Telekom
iPhone XR bei Vodafone
iPhone XR bei o2

JETZT: iPhone XR bestellen