KGI: Apple entwickelt neue High-End Over-Ear Kopfhörer und AirPods 2

| 8:55 Uhr | 1 Kommentar

KGI Securities Analyst Ming Chi Kuo meldet sich mit einer Analysteneinschätzung zu Wort, um seine Einschätzungen zu Apples Kopfhörersparte kundzutun. Kuo behauptet, dass Apple nicht nur an neuen AirPods 2 sondern auch noch an „High-End Over-Ear Kopfhörern“ mit komplett neuen Design arbeitet. Beiden neuen Kopfhörer sollen allerdings frühestens im vierten Quartal 2018 auf den Markt kommen.

Apple arbeitet an High-End Over-Ear Kopfhörern

Mit der Beats-Übernahme blickt Apple bereits auf eine Kopfhörer-Kollektion. Darüberhinaus hat der Hersteller vor etwas mehr als einem Jahr die AirPods vorgestellt. Hinter den Kulissen arbeitet man in Cupertino allerdings schon an neuen Kopfhörern.

Analyst Ming Chi Kuo, der bereits in der Vergangenheit mehrfach seine guten Apple Kontakte nachgewiesen hat, spricht in einer neuen Analysteneinschätzung über die Apple Kopfhörer-Sparte. Es heißt

Apple to have own-brand, high-end over-ear headphones with all-new design; to be as convenient as AirPods with better sound quality; shipments to begin 4Q18F at earliest; Primax & SZS will be the key suppliers & will benefit from high ASPs. We believe that after AirPods and HomePod, Apple’s next addition will be high-end over-ear headphones, making its acoustic accessory lineup more complete. Existing suppliers Primax and SZS will be Apple’s partners on this new product. Primax will receive assembly orders on its familiarity with the acoustic business, and SZS is likely to use MIM technology advantages as leverage to become the exclusive or main MIM part supplier. The new headphones will be priced higher than AirPods and should help boost the business momentum of Primax as the assembly provider.

Demnach arbeitet Apple an neuen High-End Over-Er Kopfhörern mit neuem Design, welche man unter dem Apple-Label auf den Markt bringen wird. Zudem befinden sich neue AirPods 2 in der Entwicklung, die über eine bessere Soundqualität verfügen sollen. Bei beiden Kopfhörern geht der Analyst davon aus, dass diese frühestens im vierten Quartal 2018 auf den Markt kommen werden. Die neuen High-End Over-Ears sollen neben dem HomePod und den AirPods Apples Akustik-Lineup komplettieren. Primax und SZS gelten als Haupt-Zulieferer.

Bereits vor wenigen Tagen gab es Hinweise zu neuen AirPods zu. Bloomberg berichtete, dass Apple an einer neuen AirPods-Generation arbeitet, die unter anderem „Hey Siri“ unterstützen soll.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

1 Kommentare

  • WatchUser

    Das wäre richtig cool, die Einfachheit des Pairing von den AirPods und bessere Kopfhörer- und Soundqualität als die von Beats…

    26. Feb 2018 | 15:50 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XR bestellen

Hier informieren

iPhone XR bei der Telekom
iPhone XR bei Vodafone
iPhone XR bei o2

JETZT: iPhone XR bestellen