KGI: Neues und preiswerteres MacBook Air im Q2/2018

| 19:53 Uhr | 0 Kommentare

Zum Wochenende hat Analyst Ming Chi Kuo neue Investoreneinschätzungen veröffentlicht und sich dabei unter anderem zu einem neuen, preiswerteren 13 Zoll MacBook Air geäußert. Das MacBook Air hat Apple in den letzten Jahren eher stiefmütterlich behandelt und ein Upgrade könnte dem Gerät in der Tat gut tun.

Neues 13 Zoll MacBook Air im Q2/2018?

In den vergangenen Jahren hat Analyst Ming Chi Kuo regelmäßig seine sehr guten Apple Kontakte nachgewiesen. Er lag zwar nicht immer richtig, aber wenn sich Kuo zu Wort meldet, sollte man schon etwas genauer zuhören. Dieses Mal bringt er ein neues, preiswerteres 13 Zoll MacBook Air aufs Tableau, welches im zweiten Quartal 2018 auf den Markt kommen soll.

We expect Apple (US) to roll out the new MacBook Air with a lower price tag in 2Q18. We forecast total shipments of MacBook models will grow 10-15% YoY in 2018 (vs. 0-5% YoY decline for the NB industry), up from 15.5-16mn units in 2017. While Quanta, Radiant, Catcher and SZS are likely to benefit from strong shipments momentum, SZS also stands to benefit from increased market share and a higher ASP.

Dieses Gerät soll dazu beitragen, dass Apple im laufenden Jahr 10 bis 15 Prozent mehr MacBooks verkaufen kann. Welche Neuerungen das MacBook Air 2018 mit sich bringen soll, nennt Kuo jedoch nicht. Das aktuelle MacBook Air ist schon ein wenig in die Jahre gekommen. Das Gerät hat in den letzten Jahren kein echtes Upgrade erhalten. Es gab zwar mal ein Prozessor-Update und ein RAM-Update, aber das war es auch schon. Das 11 Zoll Modell hat Apple sogar vor einiger Zeit eingestellt. Nach wie vor setzt der Hersteller aus veraltete Broadwell CPUs.

Welche Neuerungen sind beim MacBook Air möglich? Das MacBook Air verfügt über ein non-Retina Display mit 1440×900 Pixel. Hier liegt zum Beispiel Verbesserungsbedarf. Neue Prozessoren, eine neue Grafikeinheit, ein angepasstes Design sowie USB-C/Thunderbolt 3 sind ebenso denkbar. Kuo rechnen damit, dass Apple das neue MacBook Air im zweiten Quartal vorstellt. Für Anfang Juni wird die WWDC 2018 erwartet, ein möglicher Zeitpunkt für die Präsentation. Zuletzt hieß es schon einmal, dass Apple an einem neuen 13 Zoll MacBook arbeitet. Gut möglich, dass es sich dabei um das selbe Gerät handelt, welches Kuo meint.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.