Mobilcom Debitel startet neue D-Netz Allnet-Tarife

| 9:19 Uhr | 0 Kommentare

Die aktuelle Kalenderwoche nehmen zahlreiche Mobilfunkanbieter zum Anlass, um neue Tarif vorzustellen und auf den Markt zu bringen. Da stellt auch Mobilcom Debitel keine Ausnahme dar. Auch bei Mobilcom Debitel hält der Frühling Einzug und bringt gleich eine ganze Reihe an neuen Tarifen mit.

Bei Mobilcom Debitel geht ein neues D-Netz Allnet-Portfolio an den Start

Falls ihr euch bisher gedacht habt, dass die Mobilcom Debitel Tarife zu komplex und zu vielfältig sind, so haben wir gute Nachrichten. Der Anbieter hat das Ganze vereinfacht. Es gibt eine klare und einheitliche Tarufstruktur.

Die neuen Tarife gibt es in den Varianten Allnet-Flat mit 1GB, 2GB und 4GB geben. Die Tarife sind sowohl im Telekom- als auch im Vodafone-Netz erhältlich wobei sich die Tarifbestandteile nicht unterscheiden.

Vodafone-Aktion mit doppeltem Datenvolumen

Zur Einführung des neuen Portfolios spendiert Mobilcom Debitel in den Vodafone-Tarifen Allnet 2GB und Allnet 4GB doppeltes Datenvolumen.

Wer also seinen Vodafone „Allnet 4GB“ Tarif bis zum 31. März 2018 aktiviert, der erhält neben einer Telefonie-Flat, einer SMS-Flat sowie einer kostenfrei inkludierten weltweiten Hotspot Flat, 4 GB Datenvolumen für die gesamte Vertragslaufzeit von 24 Monaten on TOP geschenkt!

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.