Apple engagiert Event-Managerin Gail Hunter von den Golden State Warriors

| 8:36 Uhr | 0 Kommentare

Apple engagiert Gail Hunter und somit die aktuelle Event-Managerin (President of Public Affairs and Event Management) des NBA-Basketball-Teams Golden State Warriors.

Gail Hunter wechselt zu Apple

Apple begrüßt ein weiteres Mitglied auf der Personalliste. Wie die Golden State Warriors gegenüber dem Silicon Valley Business Journal bestätigt haben, wechselt die Event-Managerin Gail Hunter vom Basketball-Team zum Technologie-Unternehmen.

Aus dem LinkedIn-Profil von Hunter geht hervor, dass sie seit 2012 für die Golden State Warriors arbeitet. Zuvor war sie rund 13 Jahre als Senior Vice President of Marketing für die NBA tätig. Davor war sie zwei Jahre lang bei den Seattle Mariners und sieben Jahre bei der Major League Baseball in ähnlichen Funktionen tätigt.

Hunter wird die Golden State Warriors offiziell diesen Freitag, den 16. März 2018, verlassen. Ihr erster Arbeitstag bei Apple ist am kommenden Montag, den 19. März 2018. Es ist nicht öffentlich überliefert, welche konkrete Aufgabe sie bei Apple übernehmen wird. Allerdings dürfte sie in den Planungen von Apple Events fest eingebunden werden. Erst gestern bestätigte Apple seine jährliche Entwicklerkonferenz für den 04. bis 08. Juni. Diese findet im McEnery Convention Center in San Jose statt. Bei diesem Event wird Apple unter anderem über iOS 12, macOS 10.14, watchOS 5 und tvOS 12 sprechen. Aber auch neue Hardware könnte vorgestellt werden. Hunter wird sich vermutlich um die Organisation des Events kümmern oder zumindest zum Gelingen beitragen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.