Apple lädt Entwickler zum Workshop ins Pariser Gründungszentrum „Station F“

| 18:59 Uhr | 0 Kommentare

Apple lädt in der kommenden Woche zum Workshop nach Paris. Adressat der Einladung sind Entwickler. Die Veranstaltung findet in der Station F, einem Gründerzentrum (Startup-Inkubator) in Paris statt.

Entwickler Workshop in Paris

Apple hat eine begrenzte Anzahl an Entwicklern zu einem Workshop in der kommenden Woche eingeladen. Das Event dauert rund zwei Stunden und findet am 23. März statt. Im Anschluss daran gibt es eine Frage-Antwort-Rund.

This special workshop will teach you to create amazing apps for Apple platforms and make the most of your presence on the App Store. After the workshop, you’ll have the opportunity to speak with Apple experts and fellow participants.

Bei der Station F handelt es sich um ein Gründerzentrum in Paris, welches im 13. Stadtbezirk von Paris gelegen ist. Als Apple CEO Tim Cook im vergangenen Jahr Frankreich besuchte, schaute er auch bei der Station F vorbei. Es heißt, dass Apple ein kleines Apple Team in der Station F ansässig ist, um Entwicklern bei der Entwicklung von Apps unter die Arme zu greifen. (via Mac4Ever)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.