Apple hilft Entwicklern, die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung einzuhalten

| 19:44 Uhr | 0 Kommentare

Wie wir euch bereits berichtet haben, wird Apple seinen Kunden bald den Download aller auf den Apple-Servern gespeicherten persönlichen Daten anbieten. Diese Option ist ab dem 25. Mai laut einer neuen Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union Pflicht. Nun gab Apple bekannt, dass man den Entwicklern Tools zur Verfügung stellt, mit denen sie die Vorgaben erfüllen können.

Apple stellt APIs für die DSGVO zu Verfügung

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) beinhaltet neue Regeln für Unternehmen, Behörden, gemeinnützige und andere Organisationen, die Daten von Personen in der Union erfassen und analysieren.

Nach der Implementierung der DSGVO müssen somit auch App-Entwickler eine Option bieten, mit der Kunden den Zugriff und die Verwaltung von Daten vornehmen können. Um dies zu vereinfachen, bietet Apple den Entwicklern entsprechende native App- und Web-APIs an. Mit den Schnittstellen können Entwickler den Benutzern einen Zugriff auf die gespeicherten App-Daten gewähren oder die Möglichkeit bieten, diese zu löschen. Weiterhin wird Apple den Entwicklern Tools zur Datenbeschränkung geben. Dies bedeutet, dass wenn ein Benutzer vorübergehend seine Apple ID deaktiviert, keine neuen Daten an die iCloud gesendet werden können.

Neue Datenschutz-Optionen bei Apple

Auch Apple wird Funktionen implementieren, um den neuen europäischen Vorschriften zu entsprechen. Ab Anfang Mai wird das Unternehmen eine aktualisierte Apple ID Webseite einführen, auf der Nutzer alle im Unternehmen gespeicherten Daten herunterladen können. Apple plant außerdem, dass die Webseite verwendet werden kann, um persönliche Informationen zu korrigieren, Apple ID Konten zu deaktivieren und eine Apple ID dauerhaft zu löschen. Diese Tools werden zunächst in Europa verfügbar sein, bevor sie in andere Regionen der Welt eingeführt werden.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.