o2 Mega-Deal: iPhone 8 mit Rabatt kaufen – Junge Leute sparen doppelt

| 8:07 Uhr | 0 Kommentare

o2 dreht zum Osterfest an der Preisschraube des neuen iPhone 8, so dass ihr dieses noch einmal günstiger erhaltet. Im o2 Free M spart ihr für kurze Zeit 384 Euro, im o2 Free L sind es sogar satte 504 Euro. Junge Leute profitieren doppelt. Es gibt einen zusätzlichen Rabatt und zudem mehr Highspeed-Datenvolumen.

o2 Mega-Deal: iPhone 8 mit Rabatt kaufen

o2 hat zum Osterfest einen Mega-Deal geschnürt, der nur wenige Tage gültig ist. Im Aktionszeitraum bis zum 3. April gibt es die Kombination aus iPhone 8 (64 GB) und o2 Free M zum neuen Bestpreis. Nach einer einmaligen Zahlung von 49 Euro für das iPhone, bezahlen Kunden für die Kombination mit dem beliebten o2 Free M nur noch 39,99 Euro monatlich und erhalten damit das perfekte Team für ihre mobile Freiheit. Aber auch der Preis für das iPhone 8 (256GB) ist im selben Zeitraum reduziert. Entscheidet ihr euch für den o2 Free L, so werden monatlich nur 5 Euro mehr fällig. Dafür erhaltet ihr aber auch doppelt so viel Highspeed-Datenvolumen.

o2 Free M oder o2 Free L?

In unseren Augen fahrt ihr mit dem o2 Free M oder o2 Free L am Besten, da diese beiden Tarife nahezu alle Bedürfnisse abdecken. Der o2 Free M bietet euch zum Beispiel eine Telefon- und SMS-Flat, unendliches Surfen, eine EU-Flat sowie eine kostenlose Festnetzrufnummer. Zudem sind 10GB LTE-Highspeed-Volumen enthalten. Im o2 Free L erhaltet ihr sogar 20GB  LTE-Highspeed-Volumen.

Beim o2 Free M gibt es derzeit einen Aktions-Rabatt von 24x 16 Euro = 384 Euro. Entscheidet ihr euch für den o2 Free L, so erhaltet ihr einen Aktionsrabatt von 24x 21 Euro = 504 Euro.

Junge Leute profitieren doppelt

Schüler, Studenten Azubis und alle unter 28 Jahren profitieren bei o2 doppelt. Junge Leute erhalten nicht nur einen zusätzlichen Rabatt von 5 Euro auf die monatliche Grundgebühr, sondern auch noch mehr Highspeed-Volumen. Im o2 Free M sind es 15GB anstatt 10GB und im o2 Free L sind es 30GB anstatt 20GB.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.