Apple stellt „Apple Business Manager“ vor

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat über das Osterwochenende den „Apple Business Manager“ angekündigt. Dabei handelt es sich nicht etwa um eine neue Position, die der Hersteller aus Cupertino innerhalb des Unternehmens geschaffen hat, sondern um ein „Werkzeug“, mit dem sich Geräte, Inhalte etc. online verwalten lassen.

Apple stellt „Apple Business Manager“ in Aussicht

Apple hat den „Apple Business Manager“ angeteasert (PDF-Dokument). Dieser soll noch im Frühjahr an den Start gehen und die Geräteverwaltung übernehmen. Aus dem zugehörigen Dokument geht hervor, dass es sich es sich um ein Online-Tool für IT-Administratoren handelt, um Mitarbeiter, Geräte zu verwalten.

Die Beta-Phase zum „Apple Business Manager“ scheint bereits im vergangenen Monat gestartet zu sein. Beim „Apple Business Manager“ handelt es sich um ein ähnliches Tool wie den Apple School Manager und somit um ein webbasiertes Tool für Admins, um Geräte, Inhalte, Mitarbeiter, Kunden zu verwalten.

In der vollständigen Beschreibung des Tools heißt es

Beim Apple Business Manager handelt es ich um ein einfaches webbasiertes Portal, mit dem IT-Administratoren Personen, Apple-Geräte und Inhalte zentral verwalten können. Dieser Service ermöglicht es Organisation ihren Geräteerfassungs-Prozess zu optimieren, Apps und Bücher zu kaufen und die erforderlichen Berechtigungen zuzuweisen, alles an einem zentralen Ort.

Falls Sie bereits für das Device Enrollment Program (DEP) oder das Volume Purchase Program (VPP) angemeldet sind, können Sie möglicherweise Ihre vorhandenen Programme für die Bereitstellung von iOS-Geräten, Mac-Computern und Apple TV auf den Apple Business Manager upgraden.

Kurzum: Apple bietet IT Admins eine zentrale Anlaufstelle, damit diese Geräte, Inhalte und Co. verwalten können. Dazu gehört es zum Beispiel auch, dass gekaufte Apps, Bücher, Zugriffsrechte etc. von einem zentralen Ort aus bereit gestellt werden können.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen