Neu in iOS 11.4: AirPlay 2, Nachrichten auf iCloud und mehr [Videos]

| 12:10 Uhr | 0 Kommentare

Am gestrigen Abend hat Apple die erste Beta zu 11.4 veröffentlicht. Somit haben eingetragene Entwickler die Möglichkeit, sich mit einer neuen Beta-Version auseinanderzusetzen. iOS 11.3 wurde in der vergangenen Woche als finale Version freigegeben und hatte einige Neuerungen im Gepäck. Mit iOS 11.4 erwarten wir weitere neue Features. In der Beta 1 gibt es die ersten Vorboten, was uns mit der finalen Version erwartet.

Videos zeigen Neuerungen der iOS 11.4 Beta 1

Die iOS 11.4 Beta 1 ist da und es wurden bereits die ersten Neuerungen entdeckt, die Apple mit der jüngsten Vorabversion testet.

Zunächst einmal ist AirPlay 2 zu nennen. Mit diesem Feature könnt ihr dieselbe Musik oder unterschiedliche Songs in verschiedenen Räumen über den HomePod oder andere AirPlay 2 fähige Lautsprecher abspielen. Auch AppleTV wird AirPlay 2 fähig (die tvOS 11.4 Beta 1 bietet hierfür die aktuelle Grundlage). Zudem bietet die iOS 11.4 Beta 1 die Möglichkeit, zwei HomePods zu einem Stereo-Paar zu verknüpfen. Um AirPlay 2 sowie die Stereo-Funktion beim HomePod testen zu können, wird allerdings die HomePod-Software 11.4 benötigt, die Apple zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht veröffentlicht hat. Dies dürfte jedoch in Kürze erfolgen.

Eine weitere Neuerung der iOS 11.4 Beta 1 betrifft Nachrichten auf iCloud. Dieses Features bietet die Möglichkeit, dass sich die Nachrichten auf allen euren Geräten synchronisieren. Setzt ihr ein iPhone neu auf, so könnt ihr alle Nachrichten wiederherstellen. Sowohl AirPlay 2, die HomePod-Stereo-Funktion als auch Nachrichten auf iCloud haben sich bereits in der iOS 11.3 Beta-Phase gezeigt, den Sprung in die finale Version jedoch nicht geschafft. Hoffen wir, dass dies mit iOS 11.4 der Fall sein wird.

Zum guten Schluss unterstütz die die iOS 11.4 Beta 1 das ClassKit Framework. Dieses hatte Apple im Rahmen seines Education Events im März vorgestellt. Entwickler können ihre Apps ab sofort unter Verwendung von ClassKit einfach aktualisieren, um die Vorteile von Schoolwork zu nutzen. Bei ClassKit handelt es sich um ein neues Bildungs-Framework, das es einfach macht, Aktivitäten zuzuweisen und den Fortschritt von Schülern im Auge zu behalten.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen