Umfrage: Amazon und Google haben einen größeren positiven Einfluss auf die Gesellschaft als Apple

| 16:15 Uhr | 0 Kommentare

Im Zuge einer Umfrage wollten Recode und SurveyMonkey erfahren, welches Unternehmen den größten positiven Einfluss auf die Gesellschaft hat. Demnach steht Amazon bei den Befragten besonders hoch im Kurs. Verwunderlich ist hingegen, dass sich Facebook fast auf Augenhöhe mit Apple befindet.

Positive Auswirkungen auf die Gesellschaft

Laut einer US-Umfrage hat Amazon den größten positiven Einfluss auf die Gesellschaft. Dies meinen zumindest 20 Prozent der Befragten. An zweiter Stelle folgt Google mit 15 Prozent. Apple komplettiert die Top 3 mit 11 Prozent der Stimmen. Überraschend ist bei der Umfrage, dass Facebook weniger abgestraft wurde, als man nach dem Daten-Skandal vermuten würde. Mit 10 Prozent, liegt das soziale Netzwerk gerade einmal ein Prozent hinter Apple. Das allgemeine Stimmungsbild bessert sich für Facebook anscheinend schnell. Damit liegt Facebook übrigens weit vor dem Elektrofahrzeug-Hersteller Tesla, der mit 6 Prozent gerade einmal die 6. Position einnehmen kann.

Die Umfrage stellte eine Auswahl von 11 Unternehmen zur Verfügung, darunter auch Microsoft (7 Prozent), Uber (3 Prozent) und Netflix (2 Prozent). 20 Prozent der Befragten wählten keine der genannten Unternehmen.

Der einflussreichste CEO

Mit Amazon an der Spitze ist es nicht überraschend, dass Amazon-Chef Jeff Bezos auch als der „wahrscheinlich wichtigste Geschäftsführer“ genannt wurde, der den „größten Einfluss auf das tägliche Leben der Menschen hat.“ Googles Sundar Pichai erhielt 18 Prozent der Stimmen, während Mark Zuckerberg von Facebook 17 Prozent der Stimmen erhielt. Tim Cook schaffte es nicht in die Top 3.

Wie Recode bemerkt, sind die Ergebnisse nicht allzu überraschend. Lediglich Facebooks Ansehen hat sich schneller erholt, als man zunächst vermutet hatte. Amazon ist durchweg eines der beliebtesten Technologieunternehmen und punktet bei den Nutzern mit preiswerter Hardware für das eigene Ökosystem.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.