Apple Watch 3 LTE: ab Mai in Dänemark, Schweden und Indien verfügbar

| 7:33 Uhr | 0 Kommentare

Im kommenden Monat wird die Apple Watch 3 LTE in weiteren Ländern verfügbar sein. Es wurde bekannt, dass das LTE-Modell ab dem 11. Mai in Dänemark, Schweden und Indien verfügbar sein wird. Vorbestellungen nimmt Apple ab dem 04. Mai entgegen.

Apple Watch 3 LTE: In Kürze in weiteren Ländern verfügbar

Im Herbst letzten Jahres hat Apple die Apple Watch Series 3 vorgestellt. Dieses Modell lässt sich grundsätzlich mit und ohne LTE-Chip bestellen. Nicht jedes Modell war sofort weltweit verfügbar. Die Apple Watch 3 LTE startete zum Beispiel am 22. September 2017 in den USA, Australien, Kanada, China, Frankreich, Deutschland, Japan, Puerto Rico, der Schweiz und in Großbritannien. Weiter Ländern sollten folgen.

Geht geht es in Kürze in Dänemark, Schweden und Indien weitern. So geht es aus der Apple Watch Webseite der jeweiligen Länder hervor. Der Mobilfunkanbieter „3“ wird Apples Partner in Dänemark und Schweden sein. Reliance Rio und Airtel scheinen in Indien die exklusiven Apple Partner zu sein.

Wie bereits erwähnt, wird die Apple Watch 3 ab dem 11. Mai in den drei genannten Ländern verfügbar sein. Ab dem 04. Mai können Vorbestellungen platziert werden. Wir haben die Apple Watch 3 LTE seit letztem Jahr im Einsatz und sind nach wie vor von der Unabhängigkeit begeistert (hier unser Apple Watch 3 Test). Hierzulande bietet aktuell nur die Telekom eine eSIM für die Apple Watch 3 an.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.