Sonos lädt am 06. Juni zur Keynote – neue Hardware im Anmarsch

| 19:18 Uhr | 1 Kommentar

Sonos hat im Laufe des heutigen Abends Einladungen für ein Presse-Event am 06. Juni verschickt. Aus der Einladung gehen zwar keine Details hervor, wir rechnen allerdings damit, dass der Lautsprecher-Hersteller neue Hardware vorstellen wird.

Sonos lädt am 06. Juni zum Special Event

Schon seit längerem wird darüber spekuliert, dass Sonos an einer neuen Playbar arbeitet. Die aktuelle Playbar ist schon ein paar Jahre alt und eine neue Generation dürfte der Produktlinie gut tun. Passenderweise sind kürzlich Dokumente bei der us-amerikanischen Zulassungsbehörde Federal Communications Commission (FCC) aufgetaucht, die eindeutig von neuer Hardware sprechen. Unter anderem ist die Rede von der Modellbezeichnung S14 einem HDMI-Anschluss sowie einer Touch-Oberfläche, über die das neue Gerät verfügen soll. Dabei denken wir direkt an eine neue Playbar (2. Generation) mit HDMI-Anschluss. Alexa-Sprachbedienung dürfte an Bord sein.

Neben neuer Hardware könnte Sonos auch über Software-Verbesserugnen sprechen. Gut möglich, dass wir in diesem Zusammenhang etwas von Google Assistant, AirPlay 2 sowie Siri hören. Auf der Einladung heißt es übrigens „You´re bettet than this.“ Zu sehen sind verschiedene Fernbedienungen. (via The Verge)

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Frobi

    Genau 2 Tage nachdem Apple TV mit Dolby Atmos vorgestellt wurde, also ich tippe mal die Playbar unterstützt dieses Format und Siri da beide Firmen sich auch auf AirPlay 2 geeinigt haben. Schön wäre es auf jeden Fall 👍🏻😜👌🏻

    05. Jun 2018 | 19:23 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.