Konzept: Sieht so das iPhone SE 2 aus?

| 16:22 Uhr | 3 Kommentare

Früher oder später wird Apple sicherlich ein komplett neues iPhone SE 2 auf den Markt bringen. Wann dies allerdings der Fall sein wird, bleibt abzuwarten. Vor 2019 rechnen wir ehrlicherweise nicht damit.

Konzept zeigt iPhone SE 2

Bereits in den letzten Monaten gab es immer mal wieder Gerüchte zum iPhone SE 2. Allerdings sind die Gerüchte so kontrovers, dass man aus ihnen kaum einen Schluss ziehen kann. Sollte Apple die Philosophie des iPhone X auf das iPhone SE übertragen (und davon gehen wird aus), so wird dieses Gerät ebenso über ein vollflächiges Display sowie eine TrueDepth-Kamera inkl. Face ID verfügen.

Wie das Ganze aussehen könnte, zeigt das eingebundene Konzept. Viele iPhone SE Nutzer mögen den kompatken Formfaktor. Ihnen reicht ein verhältnismäßig kleines Display aus. Sollte Apple ein größeres Display in den Abmessungen des jetzigen iPhone SE unterbringen können, so wäre dies sicherlich ein großer Vorteil.

Wie bereits erwähnt, gehen wir nicht davon aus, dass ein komplett neues iPhone SE in diesem Jahr auf den markt kommen wird. Wenn überhaupt, verpasst Apple dem iPhone SE ein Leistungsfähiges-Upgrade mit schnelleren Prozessor und verbessertem Kamerasystem. Für Herbst dieses Jahres werden ein neues 5,8 Zoll und 6,5 Zoll OLED-iPhone (iPhone X und iPhone X Plus) sowie ein neues 6,1 Zoll LCD-iPhone erwartet.

Kategorie: iPhone

Tags:

3 Kommentare

  • S1

    haha, ja wäre schon cool. besonders, wenn man noch die alten iPhone 5 Ladestationen benutzen könnte… Aber wird leider null komma null so kommen! 🙂

    24. Mai 2018 | 16:25 Uhr | Kommentieren
  • Wlansada sada

    Der Markt verlangt dieses Handy! Es würde einen riesen Erfolg feiern! Wer will bitte so riesen Handys außer Kiddies die Selfies machen… Jeder berufstätiger Mann will in seinem Anzug ein kleines edles Schmuckstück haben und kein Buch! Für das Handy würde ich sogar über 1000 € auf den Tisch legen!

    24. Mai 2018 | 20:43 Uhr | Kommentieren
    • WatchUser

      @Wlansada sada
      Ich stimme dir vollkommen zu, ein kleines iPhone mit den Maßen eines iPhone 5/S/SE wäre perfekt für viele. Ich sehe es auch so, dass dieses iPhone kein Einsteiger-iPhone sein sollte, sondern gerne auch so viel kosten darf wie die aktuellen Modelle. Gleiche Leistung in ein kleineres Gehäuse zu bekommen ist nicht günstiger.

      Mein Traum ist ein September ’18 Line-Up mit den großen iPhones und einem gleichwertigem kleinen iPhone. Sie (Apple) können gerne auch eine Einsteiger-/Budget-iPhone Anfang nächsten Jahres auf den Markt bringen, aber es sollte auch eine „Pro“ Version des kleinen dieses Jahr geben.

      25. Mai 2018 | 8:24 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XR bestellen

Hier informieren

iPhone XR bei der Telekom
iPhone XR bei Vodafone
iPhone XR bei o2

JETZT: iPhone XR bestellen