10 Jahre Beats-Kopfhörer: Neue „Decade Collection“ kündigt sich an

| 18:15 Uhr | 0 Kommentare

Beats wurde zwar schon im Jahr 2006 gegründet, die ersten Kopfhörer-Modelle kamen allerdings erst im Jahr 2008 auf den Markt. Zur Feier des Tages bzw. zum baldigen zehnjährigen Firmenjubiläum wird Beats eine spezielle „Decade Collection“ auf den Markt bringen.

Neue Beats „Decade Collection“ kündigt sich an

Es gibt konkrete Anhaltspunkte dafür, dass Beats in Kürze die neue  „Decade Collection“ seiner Kopfhörer vorstellen wird. Die Beats-Kopfhörer werden zehn Jahre alt und wie es scheint, hat man sich zu dem Ereignis eine spezielle Edition einfallen lassen.

Anfang Juni dürfte es soweit sein. Apple lädt am 04. Juni zur Keynote und genau dieses Datum wird auch von verschiedenen Online-Händler genannt. So spricht unter anderem Best Buy davon, dass die Kopfhörer ab diesem Zeitpunkt verfügbar sein wird.

Insgesamt fünf Beats-Kopfhörer werden zur neue Collection zu gehören. BeatsX, PowerBeats3, urBeats3, Solo3 Wireless und Studio 3 Wireless werden in einem schwarzen Edition mit roten Elementen aufgeführt.

Beats wurde 2006 gegründet. Anfang kooperierte das unternehmen mit der Elektronik-Firma Monster Cable. Diese Partnerschaft wurde jedoch 2012 beendet. 2011 steig HTC ein. Das Unternehmen verkaufte seine Anteile jedoch im Laufe der Zeit und Dr. Dre und Jimmy Iovine kauften Anteile zurück. Im Jahr 2014 kaufe Apple Beats Electronics für 3 Milliarden Dollar. 

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XR bestellen

Hier informieren

iPhone XR bei der Telekom
iPhone XR bei Vodafone
iPhone XR bei o2

JETZT: iPhone XR bestellen