Apple Watch: Neue ResearchKit-API überwacht Parkinson-Symptome

| 17:58 Uhr | 0 Kommentare

Apple erweitert sein Open-Source-Framework ResearchKit um eine neue „Movement Disorder API“, mit der die Apple Watch die Symptome der Parkinson-Krankheit kontinuierlich überwachen kann.

Apple Watch protokolliert Parkinson-Symptome

Wie 9to5Mac berichtet, wird die Apple Watch dank einer neuen API bald in der Lage sein, Symptome der Parkinson-Krankheit zu verfolgen. So ermöglicht die Schnittstelle, in Kombination mit watchOS 5, dass die Apple Watch auf zwei häufige Symptome von Parkinson reagiert. Bei dem ersten Symptom handelt es sich um Tremor, bei dem der Körper durch ein starkes Schütteln und Zittern erfasst wird. Weiterhin erkennt die Apple Watch, wenn der Träger unter Dyskinesie leidet oder es Anzeichen hierzu gibt. Hierbei handelt es sich oft um einem Nebeneffekt der Behandlung der Parkinson-Krankheit, der sich bei den Patienten mit unharmonischen und unwillkürlichen Bewegungen bemerkbar macht.

Für die Feststellung von Parkinson sind aufwendige physikalische Diagnosetests in Kliniken notwendig. Die Patienten werden jedoch auch ermutigt, Tagebücher zu führen, um ihrem Arzt einen breiteren Blick auf den Verlauf der Symptome zu ermöglichen. Dies könnte nun die Apple Watch übernehmen. Die Messung erfolgt passiv und in regelmäßigen Abständen, somit muss der Patient keine zusätzlichen Aktionen für die Erfassung vornehmen. Lediglich eine App, die Apples neue API nutzt, ist notwendig. Apps könnten die Daten für Patienten und Ärzte in einem Diagramm darstellen, um nicht nur die täglichen Ausfälle, sondern auch die stündlichen Schwankungen der Symptome zu verdeutlichen.

API wird ab der zweiten watchOS 5 Beta verfügbar sein

Apple merkt an, dass die neue API mit Hilfe von umfangreichen Daten von Parkinson-Patienten in internen klinischen Studien entwickelt und erprobt wurde. Entwickler müssen eine „Code Signing“ Berechtigung beantragen, um Zugriff auf die „Movement Disorder API“ zu erhalten. Apple wird diese ab der zweiten Entwicklerversion von watchOS 5 zur Verfügung stellen. In der Zwischenzeit wird es auf der ResearchKit GitHub Seite einen Democode und eine Beispielapplikation geben.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.