WWDC Run mit Nike Run Club

| 15:26 Uhr | 0 Kommentare

Apple und Nike verbindet eine jahrelange Partnerschaft. Dies zeigt sich einmal mehr bei der diesjährigen Worldwide Developers Conference. Apple hat seine Entwickler aufgefordert, an einem gemeinsamen WWDC Run mit Nike Run Club teilzunehmen.

Apple und Nike bitten zum WWDC Run

Die WWDC hielt in diesem Jahr eine spezielle Sport-Session für Entwickler bereit. Es gab einen WWDC Run mit Nike Run Club. Angeboten wurde ein gemeinsamer frühmorgendlicher Jogginglauf durch San Jose. iPhone oder Apple Watch inkl. der Nike Run Club App waren mit von der Partie.

Jay Blahnik, Apples Director of Fitness and Health Technologies, hat das Event eröffnet und noch einmal Nike für die lange Partnerschaft gedankt. Wir können uns noch an die guten alten Nike+ Zeiten erinnern, in denen ein kleiner Sensor im Laufschuh untergebracht wurde.

Nike+ Run Club
Nike+ Run Club
Entwickler: Nike, Inc
Preis: Kostenlos

Julz Arney, die die watchOS 5 Live-Demo während der WWDC 2018 Keynote gegeben hatte, war ebenso wie Nike Fitness Couch Chris Bennet vor Ort. Alle Läufer erhielten als Geschenk PowerBeats 3 Kopfhörer. Teilnehmer konnten sich über die Nike Run Club App zwischen drei unterschiedlichen geführten Laufstrecken entscheiden. Geführte Routen sind ein Highlight des Nike Run Clubs. Dabei geben Coaches, wie z.B. Chris Bennet, während des Laufs motivierende Anweisungen. (via 9to5Mac)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.