HomePod: Geräte werden versandt – Lieferzeit steigt auf 2 Wochen

| 21:23 Uhr | 2 Kommentare

Der Apple HomePod feiert am heutigen Montag seinen Verkaufsstart in Deutschland. Seit heute Vormittag gegen 09:00 Uhr lässt sich das Gerät im Apple Online Store bestellen. Kunden, die zeitnah zum Verkaufsstart den Bestellen-Knopf gedrückt haben, werden ihr Gerät vermutlich morgen in den Händen halten. Kunden, die erst jetzt bestellen, müssen sich auf eine Lieferzeit von rund zwei Wochen einstellen. Allerdings könnt ihr den HomePod vor Ort bei Apple und autorisierten Partnern ebenso kaufen.

HomePod wird verschickt

Nachdem Apple heute Vormittag die Bestellmöglichkeit für den HomePod freigegeben hat, haben sicherlich zahlreiche Kunden von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht. In einer ersten Prognose nannte Apple den 20. Juni als Liefertermin. Wie es scheint, wird der HomePod in vielen Fällen bereits morgen ausgeliefert.

Im Laufe des Nachmittags hat Apple bereits Versandbenachrichtigungen an Käufer verschickt. Anhand der Paketverfolgung lässt sich erkennen, dass die HomePods bereits morgen ausgeliefert werden sollen. Unser Leser Lars (Danke) schreibt uns beispielsweise, dass sein HomePod über Prag geliefert wird. Paketdienstleister ist DHL.

Lieferzeit steigt auf 2 Wochen

Frühbesteller erhalten ihren HomePod bereits morgen erhalten. Kunden, die erst in den Abendstunden über den Apple Online Store bestellen, werden rund zwei Wochen auf ihr Gerät warten müssen. Aktuell gibt Apple einen Lieferzeitraum vom 28. Juni bis 03. Juli an. Oftmals sind diese Zahlen allerdings ein wenig konservativ, so dass die Lieferung meist etwas schneller erfolgt.

HomePod vor Ort kaufen

Den HomePod könnt ihr nicht nur über den Apple Online Store, sondern auch in den Apple Retail Stores, sowie bei autorisierten Apple Partnern vor Ort (Media Markt, Saturn und CO.) kaufen. Über den Apple Online Store habt ihr die Möglichkeit zu prüfen, ob eine Abholung im Apple Store möglich ist. Ist dies der Fall, so könnt ihr ein Gerät reservieren. Aber auch Media Markt und Saturn bietet eine Online Reservierung an

Kategorie: Apple

Tags:

2 Kommentare

  • Hape

    Huh, schon zwei Wochen Lieferzeit? Da hatte ich doch das richtige Gespür, mir heute mittag gleich mal selbst zwei HomePods aus dem Apple Store zu holen.

    Seitdem sitze ich und hangle mich von einer Gänsehaut zur nächsten, während ich allerlei klassische Musikstücke auf Apple Music aufstöbere, die geeignet scheinen, die Fähigkeiten der HomePods zu testen: Glasklare Frauenstimmen („Leçons de ténèbrae“ von Couperin und William Christie), pompöse Orgelwerke von Liszt (Fantasie und Fuge über B.A.C.H) bei denen man sogar die 32″-Register klar hört und Triller, von denen man bisher keine Ahnung hatte. Cembalowerke, die sich anhören, als hätte man Christophe Rousset mitsamt Instrument mitten im Wohnzimmer sitzen und lausche einer Privatvorstellung der französischen Suiten von Bach. Gérard Lesne, der zum Weinen schön von Einsamkeit singt („O Solitude“ von Purcell). Oder neuere Minimal Music von Philipp Glass („Satyagraha“), mit der mich Siri sofort nach der Einrichtung (Hey, Siri, spiel Musik, die ich mag!) korrekterweise begrüßt hat.

    Kurzum: Ich bin vollkommen geplättet vom Klang der HomePods. Die sind ein wirklich preiswerter Ersatz für eine (bei gleicher Klangqualität) weitaus teurere und kompliziertere Stereoanlage! Schade, dass ich erst 50 Jahre alt werden musste, um die ganze Musik der Welt und aller Epochen auf Zuruf ins Wohnzimmer geliefert zu bekommen – aber andererseits: Ich bin froh, das noch erleben zu dürfen!

    18. Jun 2018 | 22:10 Uhr | Kommentieren
  • Chriss

    Schaut bei cyberport vorbei. Da bekommt man innerhalb von 2 Tagen das Gerät der Wahl gesendet oder kann es abholen. Habe selber 3 von den Wunder Pillen daheim. Wer Sound liebt und sich aufgrund seiner Musik neue Musik empfehlen lassen möchte muss zu diesem System greifen. Apple Music als Voraussetzung!

    24. Jun 2018 | 16:16 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen