Apple Originals: Apple plant Adaption der französischen Serie „Calls“

| 21:35 Uhr | 0 Kommentare

Apple baut seine Pläne für exklusive TV-Inhalte weiter aus. Der jüngste Deal ist eine Adaption der französischen TV-Serie „Calls“, die vor allem mit Audio-Mitschnitten die Handlung erzählt.

US-Version von „Calls“

Da ein Großteil der Zuschauer in den USA ungern ausländische Filme sehen, werden erfolgreiche Titel kurzerhand von Hollywood adaptiert. So wird auch die von Timothée Hochet kreierte Mini-Serie „Calls“ für das US-Publikum neu produziert. Der Serien-Auftrag stammt von Apple, womit sich das Unternehmen einen weiteren Titel für sein Original-Programm gesichert hat.

„Calls“ bietet Geschichten aus dem Leben, die in Form von Audio-Ausschnitten erzählt werden. Dabei wird die Handlung durch den Einsatz von minimalistischen Bildmaterial unterstützt. Die IMDb- und offiziellen Facebook-Seiten der Serie deuten darauf hin, dass sich viele der Episoden auch dem Horror/Mystery-Genre zuwenden. In der französischen Originalfassung gibt es zehn Episoden von jeweils etwa zehn Minuten Länge. Womit wir es bei der Serie zu tun haben, zeigt eine Episode des Originals, die CANAL+ auf seinem YouTube Kanal zur Verfügung stellt:

Die englischsprachige Version der Serie wird eine Koproduktion mit Canal+ sein. Als Teil der Vereinbarung hat Apple auch die Rechte an der ersten Staffel des französischen Originals erworben. Variety geht davon aus, dass Apple dem Original-Konzept treu bleiben wird. Offiziell gibt es jedoch noch keine Angaben, wie die Geschichten präsentiert werden.

Es war ein arbeitsreicher Monat für Apples TV-Team. In den letzten Wochen sammelten sich die Berichte über neue Produktionen, die Apple in Auftrag gegeben hat. Mit dabei waren die Anthologie-Serie „Little America“, eine Verfilmung von den Abenteuern der jungen Reporterin Hilde Lysiak und ein Exklusiv-Deal mit dem preisgekrönten Trickfilmstudio Cartoon Saloon.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.