Apple TV-App: Red Bull TV jetzt an Bord

| 16:41 Uhr | 0 Kommentare

Zuletzt haben wir im März dieses Jahres eine neue App in Form von Blackpills begrüßt, die von der TV-App unterstützt wird. Nun geht es weiter und auch Red Bull TV kann nun mit der TV-App verknüpft werden.

Support für Red Bull TV

Als Apple seine TV-App im Herbst letzten Jahres auch nach Deutschland brachte, waren nur fünf Medienpartner aufgelistet. Im Laufe der letzten Monate wurden weitere Partner aufgenommen und nun begrüßt die TV-App ihren nächsten Partner. Ab sofort kann auch Red Bull TV mit der Apple TV-App verknüpft werden. Somit stehen insgesamt neun Medienpartner zur Verfügung.

Red Bull TV wird wie folgt beschrieben

Mit Red Bull TV über das Gewöhnliche hinausgehen. Hochwertige On-Demand- & Live-Streams, um Musik von trendigen Künstlern, Live-Events mit Top-Athleten aus der ganzen Welt und Globetrotting-Abenteurer zu den aufregendsten Ecken des Planeten zu entdecken. 

Nach dem Download der Red Bull TV App müsst ihr diese öffnen und ein Video abspielen. Dann werdet ihr gefragt, ob ihr die App mit der TV-App verknüpfen möchtet. Die Apple TV App gibt es für iPhone, iPad und Apple TV, und sie funktioniert nahtlos auf allen Geräten. Wenn ihr z.B. eine Serie auf einem Gerät startet und unterbrecht, könnt ihr sie später auf einem anderen Gerät weitersehen.

Red Bull TV
Red Bull TV
Entwickler: Red Bull
Preis: Kostenlos
Apple TV
Apple TV
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.