iPhone 8 führt die Bestsellerliste der Smartphones an – iPhone X kommt an dritter Stelle

| 8:33 Uhr | 1 Kommentar

Wie Counterpoint Research im Zuge einer Analyse des Smartphone-Marktes festgestellt hat, konnte Apple im Mai den Titel des erfolgreichsten Smartphones sichern. Zum ersten Mal überhaupt ist das iPhone 8 das meistverkaufte Smartphone der Welt. Es schlug das Samsung Galaxy S9 Plus und das iPhone X, welches den dritten Platz einnehmen konnte.

Das iPhone 8 schießt sich auf Platz 1

Im April 2018 wurde Apple noch von Samsung geschlagen, wobei das Galaxy S9 Plus ganz oben auf der Liste stand. Im Mai hat das iPhone 8 das Galaxy S9 Plus jedoch knapp überholt. Beide haben im Laufe des Monats 2,4 Prozent des weltweiten Smartphone-Marktes erreicht, wobei sich das iPhone 8 in einem Fotofinish den ersten Platz sicherte.

Was das iPhone X betrifft, so positioniert sich Apples Flaggschiff mit 2,3 Prozent des weltweiten Marktanteils auf dem dritten Platz. Vierter wurde das Xiaomi Redmi 5A, während das iPhone 8 Plus den fünften Platz belegt. Auch in den Mai-Charts ist wieder auffällig, wie dicht die Mitbewerber zusammenliegen. Dementsprechend wird auch auf dem Werbemarkt um die Platzierungen gekämpft. Eine Strategie, die sich für Apple ausgezahlt hat. So führt Counterpoint die Top-Platzierung auf Apples verstärkte Werbe-Präsenz der vergangenen Monate zurück.

Im Speziellen wurde laut den Marktforschern das Käuferinteresse in Europa und anderen Märkten mit Hilfe der „How to shoot on iPhone“-Clips im Vorfeld der Fußballweltmeisterschaft geweckt. An diesem Erfolg will Apple mit einer weiteren Kampagne anknüpfen, die sich wieder dem Thema Fußball widmet.

1 Kommentare

  • Gast

    Das glaube ich nicht das Samsung so viele S9 verkauft hat.
    Die letzten Zahlen sagen da was ganz anderes , Gewinnwarnung
    von Samsung für das letzte Q und dann mehr Gerate als
    Apple mit dem X ..nö.

    08. Jul 2018 | 19:56 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.