WhatsApp: Sprach- und Videoanrufe für Gruppen sind da

| 7:55 Uhr | 0 Kommentare

Klassische Sprach- und Videoanrufe per WhatsApp sind bereits seit längerer Zeit möglich. Nun führt der Messenger eine neue Funktion ein, die bisher Beta-Testern vorbehalten war. Die Rede ist von Sprach- und Videoanrufen für Gruppen.

WhatsApp führt Sprach- und Videoanrufe für Gruppen ein

Die WhatsApp Entwickler erweitern die Möglichkeiten rund um den Messenger. Ab sofort können Sprach- und Videoanrufe mit bis zu vier Personen geführt werden. WhatsApp erklärt, dass schon jetzt Nutzer mehr als 2 Milliarden Minuten pro Tag mit Telefonaten verbringen. Mit den Gruppentelefonaten könnte die Minutenanzahl noch einmal gesteigert werden.

Das Initiieren eines Gruppenanrufs ist recht simpel und kann grundsätzlich überall durchgeführt werden. Beginnt einfach einen Sprach- oder Videoanruf mit einem Kontakt und tippt anschließend auf den neuen „Teilnehmer hinzufügen“-Button in der oberen rechten Ecke, um dem Anruf weitere Kontakte hinzuzufügen. WhatsApp betont im hauseigenen Blog, dass Gruppenanrufe immer Ende-zu-Ende verschlüsselt sind, und dass man die Anrufe so gestaltet hat, dass sie unter verschiedenen Netzwerkbedingungen zuverlässig auf der ganzen Welt funktionieren.

Was haltet ihr von der Neuerung? Auch Apple arbeitet derzeit an Gruppentelefonaten. Mit iOS 12 wird es möglich sein FaceTime-Gespräche (Audio und Video) mit bis 32 Personen durchzuführen.

Kategorie: App Store

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS / XR bestellen

Hier informieren

iPhone XS / XR bei der Telekom
iPhone XS / XR bei Vodafone
iPhone XS / XR bei o2

JETZT: iPhone XS / XR bestellen