Apple startet neue Solar-Initiative

| 20:44 Uhr | 0 Kommentare

Apple kooperiert mit Akamai, Etsy und Swiss Re, um zwei neue Wind- und Solar-Energie Anlagen in Illinois und Virginia zu errichten. Damit setzt Apple seine Umwelt-Initiative weiter konsequent fort.

Erneuerbare Energien: Apple kooperiert mit Akamai, Etsy und Swiss Re

Apple, Akamai, Etsy und Swiss Re haben heute eine Vereinbarung zur Entwicklung von zwei neuen Wind- und Solarenergieparks in Illinois und Virginia bekannt gegeben. Unter der Leitung von Apple werden die neuen Projekte 290 Megawatt Strom für das PJM-Stromnetz erzeugen, das einen Großteil der östlichen Vereinigten Staaten einschließlich Virginia, Illinois, Pennsylvania, New Jersey und Maryland versorgen wird. Die beiden neuen Projekte werden 74.000 Haushalten ausreichend Strom zur Verfügung stellen und die einzelnen Betriebe unterstützen.

Akamai, Etsy und Swiss Re hatten zuvor nur begrenzte Möglichkeiten, auf große erneuerbare Energieprojekte in den Regionen zuzugreifen. Durch die Zusammenarbeit mit Apple erhalten diese Unternehmen Zugang zu Wind- und Solarenergie aus den neuen Projekten zu wettbewerbsfähigen Preisen und Vertragsbedingungen. Kooperationen wie diese beschleunigen das Tempo, mit dem neue erneuerbare Energieerzeugung aufgebaut und online gebracht wird.

„Bei Apple sind wir stolz darauf, alle unsere weltweiten Niederlassungen mit 100 Prozent erneuerbarer Energie zu versorgen“, sagte Lisa Jackson, Vice President of Environment, Policy und Social Initiatives bei Apple. „In diesem Prozess haben wir einen Kurs für andere Unternehmen und Organisationen entwickelt, um erneuerbare Energien zu kaufen und ihre eigenen Betriebe auf eine umweltfreundlichere Energieversorgung umzustellen. Die heute bekannt gegebene Zusammenarbeit zeigt, wie Unternehmen aller Größen den Klimawandel bewältigen können.“

Die Gruppe wird mit technischer Unterstützung von 3Degrees insgesamt 125 Megawatt von einem Windpark in der Nähe von Chicago und 165 Megawatt von einem Photovoltaik-Projekt außerhalb von Fredericksburg, Virginia , erwerben, das an das vom PJM-Großhandels-Elektrizitätsmarkt abgedeckte Stromnetz geliefert wird. Die Projekte sollen in den nächsten zwei Jahren online gehen. Die Solar- und Windprojekte werden von sPower (eine AES- und AIMCo-Gesellschaft) bzw. Geronimo Energy entwickelt. (via PRNewswire)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.