Apple Watch 4: größeres Display, existierende Armbänder sind kompatibel

| 20:31 Uhr | 0 Kommentare

Bloomberg meldet sich am heutigen Tag mit einem ganzen Schwung an neuen Informationen zu bevorstehenden Apple Produkten zu Wort. Unter anderem geht es um die neuen iPhone-Modellen. Diesen Aspekt des Artikels haben wir bereits hier verarbeitet. Mark Gurman geht jedoch auch noch auf die Apple Watch 4 ein.

Apple Watch 4: größeres Display, existierende Armbänder sind kompatibel

So langsam aber sicher starten wir in den heißen Apple Herbst. In etwas mehr als zwei Wochen wird Apple im übertragenen Sinne das Weihnachtsgeschäft mit der dritten Keynote des Jahres einläuten. Unter anderem wird dabei die Apple Watch 4 auf der Tagesordnung stehen.

Gurman berichtet, dass die Apple Watch 4 mit den bisherigen Apple Watch Armbändern kompatibel sein wird. Dies ist schon schonmal gut zu wissen. So kann man seine bisherigen Armbänder auch problemlos mit dem kommenden Modell nutzen. Apple Watch 4 soll dabei die gleichen Abmessungen wie der Vorgänger besitzen.

Trotz gleicher Maße soll die Apple Watch 4 allerdings ein größeres Displays bieten. Die Rede ist von rund 15 Prozent. Dies würde bedeuten, dass der Rahmen um das Display dünner wird. Zudem soll die Apple Watch 4 verbesserte Sensoren, einen leistungsstärkeren Prozessor sowie eine etwas längere Akkulaufzeit besitzen.

Neue iPad Pro ebenso im Anmarsch – kein neues iPad mini

Gurman bestätigt noch einmal, dass Apple an zwei neuen iPad Pro arbeitet. Als Displaygröße nennt er 11 Zoll und 12,9 Zoll. Der Rahmen um das Display soll dünner werden. Zudem ist did Rede von einem vollflächigen Display, Face ID sowie den Verzicht auf Touch ID.

Das iPad mini soll übrigens kein Update erhalten. Das letzte iPad mini Update stammt aus 2015. Die immer größer werdenden iPhone-Displays sowie die Popularität des 9,7 Zoll iPad könnten Apple dazu bewegt haben, dass iPad mini hinter runterfallen zu lassen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen