Pünktlich für die neuen iPhones: Neuer Apple Store in Suzhou (China) kur vor der Eröffnung

| 13:34 Uhr | 0 Kommentare

Über 500 Apple Retail Stores betreibt der Hersteller aus Cupertino mittlerweile rund um den Erdball. In Kürze wird Nummer 505 eröffnet. Den jüngsten Store werdet ihr in der chinesischen Stadt Suzhou finden. Somit dürfte der Store pünktlich zum Verkaufsstart der neuen iPhone-Modelle Kunden begrüßen können.

Neuer Apple Store in Suzhou (China) kur vor der Eröffnung

Suzhou liegt westlich von Schanghai und mausert sich mehr und mehr zu einer Business-Metropole. Den Apple Store in Suzhou werde ihr am Fuße des „Gate to the East“ Hochhauses findet. Dieses ist das höchste und sicherlich eines der beeindruckendsten Gebäude der Stadt. In der Nahe des Hochhauses befindet sich mit der Suzhou Center Mail das größte Einkaufszentrum der Stadt. Seit der Eröffnung des Einkaufszentrums im vergangenen November baut Apple ein prominent gelegenes Geschäft direkt am Zentrum.

Über Nacht hat Apple nun die Glasfassade mit einer roten Folie und silbernem Apple Logo abgeklebt, um darauf aufmerksam zu machen, dass an dieser Örtlichkeit ein Apple Store eröffnen wird. Allerdings wurde ein Termin noch nicht genannt. Für gewöhnlich dauert es nicht mehr lange, nachdem Apple die Front abgeklebt hat, bis der eigentliche Store eröffnet.

Der neue Store in Suzhou verkörpert natürlich das neue Apple Store Design. Unter anderem wird Apple kostenlose Today at Apple Sessions anbieten. Am 12. September lädt Apple zur Keynote. Kurz darauf werden die neuen Geräte vorbestellt werden können. Der eigentliche Verkaufsstart wir vermutlich am 21. September stattfinden. (via Weibo9to5Mac)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.